Der Marienburger Sport-Club 1920 e. V. ist ein im Jahr 1920 gegründeter Tennis- und Hockeyverein. Der im Kölner Süden ansässige Club mit den Vereinsfarben Schwarz-Gelb zählt mehr als 1400 Mitglieder. Das von altem Waldbestand umgebene Clubgelände befindet sich direkt am Forstbotanischen Garten mit 16 Tennisplätzen, einer 4-Platz-Tennis-Halle, einer neugebauten Hockeyhalle, einem Kunstrasen-Hockeyplatz mit Flutlicht und einem Naturrasen-Hockeyplatz.

Aktuelles

18 Sep 2017

Juniorinnen gewinnen den Bezirkspokal

Gegen ein starkbesetztes Team des RTHC Bayer Leverkusen haben unsere U18-Tennisjunioren im Finale des TVM-Verbandspokals das Nachsehen. Gegen die um einige Jahre älteren und sehr erfahrenen Turnierspieler zeigen unsere MSC-Jungs eine starke, couragierte Leistung. Am Ende reicht es dennoch leider nicht für einen Sieg. Roy Lehmann verliert im ersten Einzel 0:6, 0:6, Tim Dissarz im zweiten Einzel 3:6, 2:6. Im Doppel müssen sich Luca Wirtz und Alex Gussek 2:6, 1:6 geschlagen geben. Der MSC ist dennoch stolz und gratuliert zu Platz zwei.

0
18 Sep 2017

U18-Junioren werden zweiter im Verbandspokal

Am Ende reicht es dennoch leider nicht für einen Sieg. Roy Lehmann verliert im ersten Einzel 0:6, 0:6, Tim Dissarz im zweiten Einzel 3:6, 2:6. Im Doppel müssen sich Luca Wirtz und Alex Gussek 2:6, 1:6 geschlagen geben. Der MSC ist dennoch stolz und gratuliert zu Platz zwei.

0
18 Sep 2017

Sonne und ganz viel Spaß: 5. MSC Ladies Cup ein Erfolg

Am 10. September trafen sich viele MSCerinnen bei wunderschönem Wetter zum 5. MSC Ladies Cup. Bereits um 9.15 Uhr waren die Damen hochmotiviert und voller Vorfreude auf die Plätze gegangen – um sich warmzuspielen. Um zehn Uhr ging dann schließlich auch im Spielmodus los: In jeweils 15 Minuten andauerten Matches duellierten sich die Damen mit immer wechselnden Doppelpartnerinnen. Anschließend gab es dann auf der Siegerehrung statt Medaillen ein Glas Prosecco. Den ereignisreichen Tag ließen die Damen schließlich gemütlich ausklingen. Es spielten: Eva, Anita, Melanie, Dagmar, Anika, Alexandra, Martina, Lina, Anett, Viola, Alexandra, Anette, Monika und Sonja.

0
18 Sep 2017

Neue Hockeytrainerin Nina Lemmen sucht eine Wohnung

Seit Anfang September erweitert die erfahrene Diplom-Trainerin Nina Lemmen das MSC-Hockeytrainerteam. Sie wechselt nach vielen Jahren von Schwarz-Weiß Neuss zu uns in den Kölner Süden – und möchte nun auch hier eine Wohnung finden. Noch ist Nina Lemmen auf der Suche.

0
18 Sep 2017

Benjamin Wirths und Casper Berbuer pfeifen DHB-Jugendpokal

Unsere beiden MSC-Jugendspieler und -Schiedsrichter Benjamin Wirths und Casper Berbuer wurden für den DHB-Jugendpokal nominiert. Die beiden werden dort am 7. und 8. Oktober verschiedene Endrundenspiele leiten. Die Nominierung unserer beiden Nachwuchsschiedsrichter ist eine Auszeichnung für gute Leistungen.

0
18 Sep 2017

Dominik Lust gewinnt im MSC die 6. Offenen Kölner Rollstuhltennis-Meisterschaften

Am 2. und 3. September fanden zum sechsten Mal im MSC die Offenen Kölner Rollstuhltennis-Meisterschaften statt. Nicht nur die Rahmenbedingungen und die sportlichen Herausforderungen sorgten für beste Stimmung bei den 16 Spielerinnen und Spielern. Auch das Wetter sorgte für eine perfekte Atmosphäre. Im Finale setzte sich schließlich der Mannheimer Dominik Lust gegen seine Konkurrenten aus ganz Deutschland durch. Allerdings stand nicht nur das Sportliche im Vordergrund: „Beim Turnier trifft sich nun schon seit Jahren die deutsche Rollstuhltennis-Szene, um sich auszutauschen und soziale Kontakte zu pflegen“, sagte Niklas Höfken, Koordinator des Turniers.

0
18 Sep 2017

RKG Hockey Generation Cup 2017 ein voller Erfolg

Mehr als 250 Kinder tummelten sich mit ihren Eltern, Großeltern, Tanten und Onkel am ersten Septemberwochenende im MSC. Die Kinder wuselten beim RKG Hockey Generation Cup 2017 zwischen den Erwachsenen, dem Hockeyplatz und all den vielen Attraktionen umher. Die Freude war den kleinsten MSCern anzusehen – und die könnte noch lange andauern: Denn für den Bau des neuen MSC-Kinderspielplatzes ist ein nennenswerter Betrag zustande gekommen.

0
15 Sep 2017

Hilfe für die Familie von Thomas Kuhrt

In unserem Nachruf vom 09. September haben wir über den tragischen Tod von Thomas Kuhrt berichtet und eine Hilfsaktion für dessen Familie angekündigt. Wir haben zwischenzeitlich ein eigenes Bankkonto eingerichtet, auf das Beträge zur Unterstützung der Familie eingezahlt werden können.

0
11 Sep 2017

8:2 und 7:1: Hockey-Herrenteams feiern Kantersiege zum Saisonstart

Unsere 1. und 2. Herren feiern einen Saisonauftakt nach Maß: Dank eines deutlichen 8:2 (3:1)-Auswärtserfolges bei Schwarz-Weiß Bonn sind unsere 1. Herren der erste Tabellenführer der neuen Oberliga-Saison 2017/18. Unsere 2. Herren gewinnen beim Aufsteiger HTC Troisdorf ähnlich souverän. Durch den 7:1 (4:1)-Sieg steht unsere Zwote auf Tabellenplatz zwei. Unsere 1. Damen verlieren ihr erstes Spiel Mac dem Oberliga-Aufstieg mit 1:4 bei Schwarz-Weiß Bonn.

0
09 Sep 2017

Der MSC trauert um unser Mitglied Thomas

Der MSC trauert über den plötzlichen Tod unseres langjährigen MSC-Mitgliedes Thomas. Noch immer sind unser Verein und unsere Mitglieder tief bestürzt darüber, dass unser Tennisspieler und -trainer in der vergangenen Woche an den Folgen eines Herzinfarktes während des Cologne Triathlon viel zu früh verstorben ist. Thomas war ein herzensguter Mensch, der bei allen MSC-Mitgliedern, die ihn kannten, sehr beliebt war. Mit viel Hingabe spielte er nicht nur in den verschiedensten MSC-Tennismannschaften, sondern trainierte auch unsere kleinsten MSCer mit unglaublich viel Leidenschaft.

0
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
TEILEN

Marienburger Sport-Club 1920 e.V. Köln