2016Tennis

1. Tennis-Herren sichern sich den Derbysieg gegen RTHC Bayer Leverkusen e.V.

Der Klassenerhalt unserer 1. Tennisherren ist wieder in greifbare Nähe gerückt. Nach einer guten Mannschaftsleistung um Kapitän Christian Hansen sichern sich unsere Herren einen sehr verdienten 6:3-Heimsieg gegen RTHC Bayer Leverkusen. Bereits nach den Einzeln führen unsere Männer nach Siegen von Steven Moneke, Attila Balasz, Christian Hansen und Marvin Greven 4:2. Die Doppel bringen schließlich die Entscheidung. Durch den Sieg klettern unsere Herren auf Platz vier der Tabelle und damit vorrübergehend heraus aus der Abstiegszone.

(tbw, Foto: red)

Vorheriger Beitrag

2. Herren gelingt wichtiger 4:2-Befreiungsschlag, die 1. Herren verlieren.

Nächster Beitrag

1. Tennis-Damen gewinnen klar in Soest

Tillmann Becker-Wahl

Tillmann Becker-Wahl

Im MSC für die Kommunikation, Berichterstattung und Social Media verantwortlich. Wenn Tillmann nicht für die Hockeyherren auf dem Platz steht oder seine Tennisschuhe schnürt, dann studiert er in Köln BWL. Er hat zudem eine zweineinhalbjährige Ausbildung an der Kölner Jouranlistenschule genossen - unter anderem mit Stationen bei SPIEGEL ONLINE und dem Hamburger Abendblatt. Ein echter Content-Experte. Kürzel: tbw.

Keine Kommentare

Kommentar