2016Hockey

2. Hockeyherren melden sich zurück

Mit einem eindrucksvollen 4:2-Heimsieg, haben unsere 2. Hockeyherren vergangenen Sonntag im Abstiegskampf ein Ausrufezeichen gesetzt. Durch eine starke Mannschaftsleistung ließ unsere Zwote den Gästen vom BTHV Bonn keine Chance. Und so klettern unsere 2. Herren erstmals seit Wochen in der Tabelle wieder nach oben. Im Zweikampf um den Klassenerhalt mit dem Eilendorfer HC wollen unsere Männer nun nachlegen. Am Sonntag treffen unsere 2. Herren im Auswärtsspiel beim Dünnwalder TV auf die zweitstärkste Rückrundenmannschaft. Eine ähnlich konzentrierte Leistung wie gegen Bonn könnte allerdings in Dünnwald zum zweiten Sieg in Serie reichen – und damit zu einem großen Schritt in Richtung Klassenerhalt.
Vorheriger Beitrag

Fußball im MSC: Ab Donnerstag alle Deutschland-Spiele live im MSC

Nächster Beitrag

Für den Klassenerhalt: 1. Tennisherren brauchen noch zwei Siege

Tillmann Becker-Wahl

Tillmann Becker-Wahl

Im MSC für die Kommunikation, Berichterstattung und Social Media verantwortlich. Wenn Tillmann nicht für die Hockeyherren auf dem Platz steht oder seine Tennisschuhe schnürt, dann studiert er in Köln BWL. Er hat zudem eine zweineinhalbjährige Ausbildung an der Kölner Jouranlistenschule genossen - unter anderem mit Stationen bei SPIEGEL ONLINE und dem Hamburger Abendblatt. Ein echter Content-Experte. Kürzel: tbw.

Keine Kommentare

Kommentar