TennisTurnier

9. MSC-Ladies Cup: 24 Teilnehmerinnen feiern Tennis auf hohem Niveau

Am vergangenen Wochenende war es wieder so weit: Unter der Leitung von Gabi Jarecki trafen sich gleich mehrere Tennisspielerinnen des MSC zum 9. Ladies Cup. Mit 24 Teilnehmerinnen war dieser so groß wie selten zuvor – und alle zeigten ein Turnier auf hohem Niveau.

Der 9. MSC-Ladies Cup war spannend anzusehen. Um jeden Punkt kämpften die Damen in den Doppeln mit festen Partnerinnen. Sieger des Turniers waren alle, offiziell aber gewannen Anna und Tina sowie Tina und Ilka. Die zweiten Plätze feierten Monika und Birgit sowie Heidrun und Gabi. Dritte wurden Claudia und Vanessa, Cordula und Julia, Anika und Bettina und Britta und Steffi. Weitere Teilnehmerinnen waren Catalina, Bettina, Anett, Anita, Ursula, Anke, Tina und Veronique.

„Ich bedanke mich bei allen Teilnehmerinnen für diesen tollen Tag und natürlich auch für die freundliche Unterstützung unseres Präsidenten Prof. Dr. Andreas Müller-Wiedenhorn und Florian Hillers“, sagt Gabi Jarecki. (Foto: privat)

Vorheriger Beitrag

Tennis-Wintersaison: Betreten der Tennishalle nur mit 3G erlaubt

Nächster Beitrag

Hockey-Bundesliga: Auswärtswochenende für unsere 1. Herren

Tillmann Becker-Wahl

Tillmann Becker-Wahl

Im MSC für die Kommunikation, Berichterstattung und Social Media verantwortlich. Wenn Tillmann nicht für die Hockeyherren auf dem Platz steht oder seine Tennisschuhe schnürt, dann studiert er in Köln BWL. Er hat zudem eine zweineinhalbjährige Ausbildung an der Kölner Jouranlistenschule genossen - unter anderem mit Stationen bei SPIEGEL ONLINE und dem Hamburger Abendblatt. Ein echter Content-Experte. Kürzel: tbw.

Keine Kommentare

Kommentar