2014Hockey

A-Knaben weiter im Rennen um die Deutsche Meisterschaft

Unsere A-Knaben sind weiter im Rennen um die Deutsche Meisterschaft. Am Wochenende fahren die Jungs mit Trainer Simon Starck in den Süden: Dort lädt die HG Nürnberg zur Achtelfinal-Runde. Am Samstag spielen unsere A-Knaben um 13 Uhr gegen die Ausrichter aus dem Frankenland. Bei einem Sieg folgt Sonntag um 12 Uhr das Zwischenrunden-Finale gegen den Sieger aus dem Spiel SC Frankfurt 1880 – TSV Mannheim.

Für unsere Jungs geht’s bereits am Freitag nach Nürnberg. Um 19 Uhr trainieren sie zum Abschluss auf dem Platz. Wir wünschen Euch viel Glück – holt euch den Einzug ins Finale.

Den Kader findet Ihr hier: http://www.whv-hockey.de/VVI-web/default.asp?lokal=DHB&innen=%2FVVI-web%2FJDM%2FTurnier.asp&Turnier=388&auswahl=22&team=1868

Mehr zum Turnier und unseren A-Knaben lest Ihr dann in den kommenden Club-News.(tbw)

Vorheriger Beitrag

Feld-HOCKEY: Mit Optimismus in die Winterpause

Nächster Beitrag

A-Knaben: Unglückliche Niederlage im Achtelfinale

Ronny Edelstein

Ronny Edelstein

Ein leve Jung