2021ClubCoronaOrganisationTennisWichtige Information

Aktualisierte Corona-Schutzverordnung

Liebe Mitglieder,

nach der aktualisierten Corona-Schutzverordnung erfährt der Sport gewisse Lockerungen.

Die schlechte Nachricht ist allerdings: Leider müssen unsere Tennishalle und unsere Sporthalle bis auf weiteres noch geschlossen bleiben.

Tennis im Freien ist mit den bekannten Einschränkungen erlaubt.

Wir haben alle „Hebel in Bewegung“ gesetzt und sind in Abstimmung mit den Fachfirmen, um so schnell wie möglich zumindest eine gewisse Zahl der Außenplätze dem Spielbetrieb zugänglich zu machen.

Aber – um keine falschen Erwartungen aufkommen zu lassen: Es hängt fast alles vom Wetter ab! Auch wenn die Temperaturen steigen und der Frühling seine Vorboten sendet, dürfen wir nicht vergessen, dass wir einen extrem nassen Januar und einen Februar mit eisigen Tag- und Nachttemperaturen hatten. Wenn das Wetter und die Temperaturen es in den kommenden Wochen zulassen, werden wir möglicherweise in der 2. Hälfte des Monats März einige Plätze öffnen können. Wir werden Sie über den Fortgang auf dem Laufenden halten.

Der Vereinsvorstand

(Grafik: red)

Vorheriger Beitrag

"Wie schnell doch die Zeit vergeht": Gespräche über die MSC-Chronik

Nächster Beitrag

Freispiel / freies Training – nur 1. Hockeyherren dürfen regulär trainieren

Marienburger Sport-Club 1920 e.V.

Marienburger Sport-Club 1920 e.V.

Keine Kommentare

Kommentar