2014HallensaisonHockey

Beim MSC ist viel los!

23. Februar: Hockey: Spitzenspiele in der MSC-Halle
14:00 Uhr: Damen MSC (Platz 1) ↔ Blau-Weiß Köln 2 (Platz 2)
Mit einem Sieg stehen die Damen bereits als Aufsteiger fest.
18:00 Uhr: Herren MSC (Platz 2) ↔ Schwarz-Weiß Köln 2 (Platz 1)
Mit einem Sieg wären die Herren punktgleich mit den Gruppenersten.
Mehr von Trainer Nico Stankewitz zu den Sonntagsspielen: Hier

27. Februar: Weiberfastnacht im MSC
11:11 Uhr – 20:00 Uhr: Spaß und Spiel und Tennisbälle mit Kindern und Eltern
In der Tennishalle und allen Räumen geht es rund. Beste Stimmung ist angesagt!

2. bis 3. März: RolliTennis Trainings-Camp im MSC
02.03. 14:00 – 18:00 Uhr: Erster Trainingstag
03.03. 12:00 – 15:00 Uhr: Zweiter Trainingstag
Wegen des Karnevals wird mit bunten Bällen gespielt …

3. März: MSC beem Rudekärchr Zoch un dernoh
12:00 Uhr: Treffen und Vorbereitung im Clubhaus (Theke)
14:00 Uhr: Teilnehmer trotten zur Aufstellung (Ringelnatzstraße)
15:00 Uhr: Dä Zoch kütt (MSC Alaaf) – Strüßcher un Kamelle.
ca. 18:00 Uhr: Tanz, Musik und Kölsch im Club (After-Zoch-Party)
Dä MSC-Sunndachsball läävd! (Kein Eintritt.)

5. März: Aschermittwoch: Fischessen im MSC
19:00 Uhr: Frau Pitis stellt wieder ein leckeres Fisch-Menue zusammen
Fisch und Meeresfrüchte vom Feinsten.

Vorheriger Beitrag

Neujahrs-Frühschoppen   □

Nächster Beitrag

Mission erfüllt und drei Punkte aus Bonn entführt!