19 Jun 2020

Tennis: MSC-Platzbelegung am Wochenende

Wie auch am vergangenen Wochenende finden auch an diesem erneut einige Tennis-Heimspiele auf unserer Anlage statt. Das hat zur Folge, dass die Verfügbarkeit freier Tennisplätze zu bestimmten Uhrzeiten begrenzt ist.

0 Weiterlesen
15 Jun 2020

Tennis: Meisterschaften gestartet – 2. Damen feiern Aufholjagd im Doppel

Am vergangenen, verlängerten Wochenende ist mit Verzögerung die Tennissaison im Tennisverband Mittelrhein (TVM) gestartet. Während die Saison unserer 1. Damen und 1. Herren aufgrund der aktuellen gesundheitlichen Situation ausfällt, standen unter anderem mit den 2. Damen und den 3. Herren andere MSC-Teams auf der heimischen Asche. Nach einer brisanten Aufholjagd sicherten sich die 2. Damen im Derby gegen Blau-Weiß Köln einen starken 5:4-Auftaktsieg. Entscheidend waren am Ende die Doppel. Die 3. Herren hingegen verloren gegen den TC GW Aachen II mit 3:6. Gleich zwei deutliche Heimsiege feierten derweil unsere 1. Damen 50: In der Regionalliga West gewannen sie an Fronleichnam gegen den TC GW Königsforst. Am Sonntag folgte gegen den TC GG Bensberg der zweite 8:1-Heimerfolg binnen weniger Tage.

0 Weiterlesen
08 Jun 2020

Tennis: Dringend einzuhaltende Platzpflegemaßnahmen

Liebe Tennis spielende Mitglieder,

aus gegebenem Anlass, wegen der derzeit sehr hohen Auslastung und der damit einhergehenden starken Beanspruchung unserer Tennisanlage, wollen wir Sie noch einmal auf folgende, dringend einzuhaltende Platzpflegemaßnahmen hinweisen…

0 Weiterlesen
06 Feb 2020

Die MJA verpasst knapp den Einzug ins Finale der Deutschen Meisterschaft

Wir fühlen noch immer mit unserer Männlichen Jugend A mit: In einem wahren Krimi um die Westdeutsche Meisterschaft und den Einzug ins Finale der Deutschen Meisterschaft kämpfen unsere Hockey-Jungs bis zur letzten Sekunde!

0 Weiterlesen
22 Jan 2020

Hockey: 1. Damen finden in heimischer Halle zur alten Stärke zurück

Nachdem unsere 1. Hockeydamen am 12. Januar im Auswärtsspiel beim HTC Schwarz-Weiß Bonn (3:4) einen Fehlstart erlitten hatten, haben sie nun am vergangenen Sonntag im Heimspiel gegen Blau-Weiß Köln IV gegen Ende der ersten Halbzeit zur alten Stärke in der MSC-Halle gefunden. 25 Minuten lang häuften beide Teams Torchance um Torchance an. Doch erst mit der letzten Strafecke der 1. Halbzeit, vier Minuten vor dem Pausenpfiff, war es dann soweit: Unsere 1. Hockeydamen gingen dank des ersten, befreienden Tors in Führung.

0 Weiterlesen
15 Jan 2020

Gelungener Auftakt ins Jubiläumsjahr 2020: 1. Hockeyherren starten mit einem 10:6-Heimsieg

Lag es nun an den neuen Vorsätzen fürs neue Jahr jedes einzelnen Spielers oder doch an der wohlverdienten Spielpause zwischen den Jahrzenten? Das muss sich noch herausstellen. Eines ist aber in jedem Fall schon einmal klar: Der Heimsieg unserer 1. Hockeyherren am vergangenen Sonntag gegen Oberliga-Tabellenführer RTHC Bayer Leverkusen muss ein guts Omen sein.

Dank des klaren und hochverdienten 10:6 (6:1)-Heimsieges im Derby gegen die Gäste von der anderen Rheinseite klettern unsere Hockey-Jungs auf den dritten Tabellenplatz. Zwar sind die beiden Verfolger (Düsseldorfer HC III und Blau-Weiß Köln II) punktgleich, doch dank des atemberaubenden 30:4-Hinrundensieges im vergangenen Jahrzehnt beim Düsseldorfer SC II weisen unsere MSCer das klar bessere Torverhältnis auf. Damit entfernen sich unsere Hockeyherren ein wenig aus dem Tabellenkeller – und wagen noch einmal einen Blick in Richtung Tabellenspitze.

0 Weiterlesen
10 Okt 2019

Hockey: 1. Herren vor wichtigem Doppel-Heimspielwochende gegen Hamburg

Das letzte Hinrundenwochenende hat es für unsere 1. Hockeyherren noch einmal in sich. Samstag (16.00 Uhr gegen THK Rissen) und Sonntag (13.30 Uhr gegen Klipper THC) kommt es im MSC gleich zu zwei wichtigen Heimspielen unserer Hockey-Jungs gegen die direkte Konkurrenz um den Klassenerhalt. Eine Niederlage gegen die zwei Hamburger Vereine wollen sie vermeiden, am besten sollen zum Hinrundenabschluss gleich zwei Siege her. Diese sechs Punkte nämlich könnten unsere MSCer direkt ins Mittelfeld der 2. Bundesliga katapultieren. Am Sonntag stehen dann um 16 Uhr auch unsere 2. Herren auf dem Platz. Sie treffen im Oberliga-Derby auf Rot-Weiß Köln II. Um 18 Uhr sind schließlich unsere 1. Damen an der Reihe. Sie beenden den MSC-Supersonntag mit dem Heimspiel gegen Schwarz-Weiß Köln II.

0 Weiterlesen
27 Sep 2019

Hockey: 1. Herren bleiben im Derbyfieber und empfangen am morgigen Samstag SW Köln

Feiern unsere 1. Hockeyherren am morgigen Samstag ab 17.30 Uhr zu Hause im MSC gegen Schwarz-Weiß Köln den zweiten Derbysieg in sechs Tagen? Nach dem fulminanten 5:3-Heimsieg vergangenen Sonntag gegen das Spitzenteam Blau-Weiß Köln wollen unsere Hockey-Jungs im Kampf um den Klassenerhalt nachlegen – und bleiben so im tabellarischen wie geographischen Derbyfieber. Gegen den aktuellen Tabellenletzten wollen unsere 1. Herren den zweiten Saisonsieg in Folge feiern – und die neuen Kölner Derbymeister sein. Das Spiel am Sonntag beim DSD Düsseldorf ist derweil im YouTube-Livestream zu sehen.

0 Weiterlesen
23 Sep 2019

Hockey: 1. Herren feiern spektakulären 5:3-Derbysieg gegen Blau-Weiß Köln

Der Derbysieger trägt endlich wieder gelb-schwarz. In einem hochklassigen Zweitligaspiel feiern unsere 1. Hockeyherren einen verdienten 5:3 (4:1)-Heimsieg gegen Blau-Weiß Köln, den Fast-Aufsteiger der Vorsaison. Es ist nicht nur der langersehnte erste Sieg seit vielen Jahren in einem richtigen Derby – es ist auch zugleich der erste Saisonsieg im vierten Spiel. „Dieser erste Sieg ist ganz wichtig für den Kopf. Das gibt Sicherheit, und am liebsten wollen wir im nächsten Derby gleich nachlegen“, sagt MSC-Trainer Simon Starck. Kommenden Samstag nämlich kommt es um 17.30 Uhr im MSC gegen Schwarz-Weiß Köln gleich zum nächsten Derbykracher.

0 Weiterlesen
09 Sep 2019

Hockey: 1. Herren verlieren trotz guter Leistung beim Zweitliga-Comeback gegen Düsseldorf

Elf Jahre nach dem letzten Spiel in der 2. Bundesliga haben unsere 1. Hockeyherren am vergangenen Samstag im MSC wieder in eben jener auf dem Platz gestanden. Nach einer couragierten Leistung, mit der unsere Hockey-Jungs lange das Spiel ausgeglichen gestalten konnten, mussten sie am Ende eine 0:4-Auftaktniederlage hinnehmen. Am Ende fehlte auch ein wenig das Glück, um sich gegen den Erstliga-Absteiger auch selbst zu belohnen. Kommendes Wochenende gibt es dann bei Schwarz-Weiß Neuss und dem DHC Hannover die nächste Chance auf Punkte.

0 Weiterlesen