22 Apr 2020

Hockey: DHB und WHV setzen Saisons bis Ende Juli aus

Bereits am Montag hatte der Deutsche Hockey-Bund (DHB) mitgeteilt, auf Empfehlung der „Task-Force Bundesliga“ die Feldrückrunde in der 1. und 2. Bundesliga bis mindestens zum 31. Juli 2020 auszusetzen. Nun sind auch die Länder- und Regionalverbände der Entscheidung des DHB gefolgt: Der Ligabetrieb aller Erwachsenenmannschaften im WHV ruht demnach ebenfalls bis Ende Juli. Zudem teilte der WHV mit, dass die Jugendligen frühestens nach den Sommerferien ihren Spielbetrieb aufnehmen könnten. Der Marienburger Sport-Club 1920 e.V. versteht die Entscheidung der Verbände und unterstützt den Gedanken, die Gesundheit der Allgemeinheit und der Spielerinnen und Spieler bestmöglich schützen zu wollen.

0 Weiterlesen
17 Apr 2020

Verlängerung der Kontaktbeschränkungen: Der MSC bleibt mindestens bis zum 3. Mai geschlossen

Die gemeinsame Sitzung von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den 16 Ministerpräsidenten hat ergeben, dass die aktuell geltenden Kontaktbeschränkungen mindestens bis zum 3. Mai andauern. Somit bleiben auch Sportvereine sowohl für den privaten wie auch für den öffentlichen Publikumsverkehr geschlossen. Insofern betrifft die Entscheidung der Bundes- und Landesregierungen auch den Marienburger Sport-Club. Mindestens bis zum 3. Mai ist es nicht möglich, im MSC Tennis oder Hockey zu spielen. Auch die Gastronomie bleibt weiterhin geschlossen.

0 Weiterlesen
13 Mrz 2020

Erweiterte Vorsichtsmassnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus im MSC

Angesichts der aktuellen Entwicklungen und den behördlichen Empfehlungen folgend hat der Vorstand des MSC entschieden, den Trainings – und Spielbetrieb sämtlicher Hockeymannschaften im Erwachsenen- und Jugendbereich bis auf weiteres einzustellen. /// TVM beschließt vorzeitiges Ende des Wettspielbetriebs & Absage des Verbandstages.

0 Weiterlesen
06 Feb 2020

Die MJA verpasst knapp den Einzug ins Finale der Deutschen Meisterschaft

Wir fühlen noch immer mit unserer Männlichen Jugend A mit: In einem wahren Krimi um die Westdeutsche Meisterschaft und den Einzug ins Finale der Deutschen Meisterschaft kämpfen unsere Hockey-Jungs bis zur letzten Sekunde!

0 Weiterlesen
31 Jan 2020

Wir brauchen Euch! Samstag Showdown im MSC: MJA kämpft zuhause um die Westdeutsche Meisterschaft

Nach tollen Siegen gegen den Lokalrivalen Rot-Weiß-Köln und die starken Düsseldorfer vom DHC können unsere MJA an diesem Samstag die Sensation klar machen und sich nicht nur für die Deutsche Endrunde qualifizieren, sondern sich im besten Falle sogar zuhause die Westdeutsche Meisterschaft sichern.

0 Weiterlesen
22 Jan 2020

Hockey: 1. Damen finden in heimischer Halle zur alten Stärke zurück

Nachdem unsere 1. Hockeydamen am 12. Januar im Auswärtsspiel beim HTC Schwarz-Weiß Bonn (3:4) einen Fehlstart erlitten hatten, haben sie nun am vergangenen Sonntag im Heimspiel gegen Blau-Weiß Köln IV gegen Ende der ersten Halbzeit zur alten Stärke in der MSC-Halle gefunden. 25 Minuten lang häuften beide Teams Torchance um Torchance an. Doch erst mit der letzten Strafecke der 1. Halbzeit, vier Minuten vor dem Pausenpfiff, war es dann soweit: Unsere 1. Hockeydamen gingen dank des ersten, befreienden Tors in Führung.

0 Weiterlesen
22 Jan 2020

2. Hockeyherren setzten sich im Heimspiel gegen Blau-Weiß Köln III durch

Auch die Zwote unserer Hockeyherren zeigt im zweiten Spielen des MSC-Jubiläumsjahres eine starke Leistung. Diesmal in der eigenen Halle. Nach dem Unentschieden am vorvergangenen Sonntag im Auswärtsspiel bei Schwarz-Weiß Köln III (6:6), gelingt unseren 2. Herren gegen Blau-Weiß Köln III nun ein knapper 12:10-Heimerfolg. Damit sichern sie sich vorerst die Tabellenführung in der 1. Verbandsliga.

0 Weiterlesen
15 Jan 2020

Gelungener Auftakt ins Jubiläumsjahr 2020: 1. Hockeyherren starten mit einem 10:6-Heimsieg

Lag es nun an den neuen Vorsätzen fürs neue Jahr jedes einzelnen Spielers oder doch an der wohlverdienten Spielpause zwischen den Jahrzenten? Das muss sich noch herausstellen. Eines ist aber in jedem Fall schon einmal klar: Der Heimsieg unserer 1. Hockeyherren am vergangenen Sonntag gegen Oberliga-Tabellenführer RTHC Bayer Leverkusen muss ein guts Omen sein.

Dank des klaren und hochverdienten 10:6 (6:1)-Heimsieges im Derby gegen die Gäste von der anderen Rheinseite klettern unsere Hockey-Jungs auf den dritten Tabellenplatz. Zwar sind die beiden Verfolger (Düsseldorfer HC III und Blau-Weiß Köln II) punktgleich, doch dank des atemberaubenden 30:4-Hinrundensieges im vergangenen Jahrzehnt beim Düsseldorfer SC II weisen unsere MSCer das klar bessere Torverhältnis auf. Damit entfernen sich unsere Hockeyherren ein wenig aus dem Tabellenkeller – und wagen noch einmal einen Blick in Richtung Tabellenspitze.

0 Weiterlesen
28 Okt 2019

Hockey: Zurück in die Halle – mit Aufstiegen als Ziele

Im November starten unsere MSC-Hockeymannschaften in die Hallen-Pflichtspielsaison. Allen voran haben unsere 1. Damen und 1. Herren klare Ziele: den jeweiligen Aufstieg. Nachdem unsere 1. Hockeyherren ihre erste 2. Bundesliga-Feldhinrunde nach elf Jahren beendet haben, soll es nun auch in der Halle weiter nach oben gehen. Und zwar in die Regionalliga. Unsere 1. Hockeydamen visieren derweil die Oberliga an.

0 Weiterlesen
10 Okt 2019

Hockey: A-Mädchen sind Vizemeisterinnen der WHV-Oberliga

Erst im Finale um den Titel des WHV-Oberliga-Meisters endete am vergangenen Wochenende der Erfolgsweg der unserer A-Mädchen in dieser Feldsaison. In einem hochklassigen Endspiel in Velbert musste sich das Team von Trainer Michel Benger mit dem Düsseldorfer HC II – dem über die gesamte Saison stärksten Team der Oberliga-Saison – mit 1:3 beugen. Zuvor waren die zahlreichen MSC-Anhänger Zeugen eines echten Halbfinal-Krimis geworden: Im verlängerten Shoot-out hatten sich die A-Mädchen gegen den HC Rot-Weiß Velbert knapp durchgesetzt.

0 Weiterlesen