08 Jun 2020

Tennis: Dringend einzuhaltende Platzpflegemaßnahmen

Liebe Tennis spielende Mitglieder,

aus gegebenem Anlass, wegen der derzeit sehr hohen Auslastung und der damit einhergehenden starken Beanspruchung unserer Tennisanlage, wollen wir Sie noch einmal auf folgende, dringend einzuhaltende Platzpflegemaßnahmen hinweisen…

0 Weiterlesen
13 Mai 2020

TVM-Mannschaftsspiele können ab 8. Juni als Geisterspiele stattfinden

Der Tennisverband Mittelrhein (TVM) hat mitgeteilt, dass die Mannschaftsspiele ab dem 8. Juni stattfinden können. Laut des TVM-Beschlusses findet die Saison auf freiwilliger Basis statt: Die Mannschaften können selbst entscheiden, ob sie am Spielbetrieb teilnehmen wollen oder nicht. Dies hat zur Folge, dass alle möglichen Abstiege außer Kraft gesetzt sind. Mannschaften, die nicht antreten möchten, spielen somit auch im Jahr 2021 in der gleichen Liga. Die Details des TVM-Beschlusses finden Sie untenstehend.

0 Weiterlesen
07 Mai 2020

Hockeyplatz bleibt geschlossen: Der MSC öffnet nur die Tennisplätze

Die Ministerpräsidentenkonferenz hat am gestrigen Mittwochnachmittag den kontaktlosen Breitensport im Freien erlaubt. Im Land Nordrhein-Westfalen gilt diese Regelung ab sofort.  Nach den dem Marienburger Sport-Club 1920 e.V. zurzeit vorliegenden Informationen gilt diese Entscheidung nur für den Tennis-, jedoch nicht für den Hockeyspiel- und trainingsbetrieb. Nach aktuellem Stand geht der MSC daher davon aus, das Hockeytraining am 30. Mai starten zu können. „Wir freuen uns auf diesen Termin“, sagt Simon Stark, Sportlicher Leiter Hockey. „Sollten wir neue Informationen vom Land NRW oder den Hockeyverbänden erhalten, informieren die Trainer und der Club schnellstmöglich.“ Der MSC-Kunstrasenplatz bleibt demnach weiterhin gesperrt.

0 Weiterlesen
06 Mai 2020

Ab dem morgigen Donnerstag: Der MSC öffnet ab 9 Uhr die Tennisplätze

Nach den uns vorliegenden Informationen, hat die Landesregierung am heutigen Mittwoch entschieden, dass Sportvereine ihre Tennisplätze für den Tennisbetrieb ab sofort wieder öffnen dürfen. Der MSC hat entschieden, dies ihren Mitgliedern ab dem morgigen Donnerstag, 07.05.2020, ab 9.00 Uhr zu ermöglichen. Genauere Regelungen zum Ablauf des Spielbetriebs wurden dem Marienburger Sport-Club 1920 e.V. noch nicht mitgeteilt. Dennoch besteht völlige Klarheit darüber, dass die aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen selbstverständlich weiterhin gelten.

0 Weiterlesen
30 Apr 2020

Der Vorstand wünscht einen schönen Maifeiertag und informiert über die aktuelle Tennissituation

Wir wünschen Ihnen einen unter den gegebenen Umständen angenehmen Feiertag zum 1. Mai und ein schönes verlängertes Wochenende.
Aus den heutigen Pressemitteilungen ist herauszulesen, dass die Bundes- gemeinsam mit den Landesregierungen den Faktor „Zeit“ nutzt. Man will bis zum 6. Mai 2020 ein Konzept erarbeiten, wie es in Abstimmung mit den Bundesländern weitergehen soll. Gut gemeinte Absichtserklärungen der letzten Tage, beispielsweise der Sportministerkonferenz zur Wiederaufnahme des Sportbetriebes, haben nichts Konkretes ergeben.

0 Weiterlesen
29 Apr 2020

1929: Tennis- und Hockeyspieler kehren dem MSC den Rücken und gründen den Marienburger THC

Anfang der 1920er-Jahre gründeten die Mitglieder des MSC ihre erste Hockeyabteilung. Clubintern standen die Hockeyspieler lange Zeit im Schatten der erfolgreichen Schlagballer und Leichtathleten. Dennoch eilte den Hockeyspielern nicht nur in Köln, sondern in ganz Westdeutschland ein guter Ruf voraus. Für den Erfolg waren sie – und auch die 1923 gegründete Tennisabteilung – bereit, Opfer zu bringen. Nichts Besseres konnten sie sich damals vorstellen, als mit den Leichtathleten, Schlagballern und Fußballern 1928 gemeinsam endlich auf die erste eigene MSC-Clubanlage am Heidekaul zu ziehen. Doch die Freude über den ersten Großverein im Kölner Süden hielt nur kurz. Streitigkeiten und Unverständnis dominierten das Leben der Tennis- und Hockeyspieler im MSC. Ein durchgebrannter Kassenwart sorgte 1929 schließlich für den letzten großen Knall: Dem Großteil der Tennis- und Hockeyspieler reichte es. Sie zogen schnurstracks wieder aus – und gründeten nur wenige hundert Meter weiter den Marienburger THC.

0 Weiterlesen
22 Apr 2020

Hockey: DHB und WHV setzen Saisons bis Ende Juli aus

Bereits am Montag hatte der Deutsche Hockey-Bund (DHB) mitgeteilt, auf Empfehlung der „Task-Force Bundesliga“ die Feldrückrunde in der 1. und 2. Bundesliga bis mindestens zum 31. Juli 2020 auszusetzen. Nun sind auch die Länder- und Regionalverbände der Entscheidung des DHB gefolgt: Der Ligabetrieb aller Erwachsenenmannschaften im WHV ruht demnach ebenfalls bis Ende Juli. Zudem teilte der WHV mit, dass die Jugendligen frühestens nach den Sommerferien ihren Spielbetrieb aufnehmen könnten. Der Marienburger Sport-Club 1920 e.V. versteht die Entscheidung der Verbände und unterstützt den Gedanken, die Gesundheit der Allgemeinheit und der Spielerinnen und Spieler bestmöglich schützen zu wollen.

0 Weiterlesen
17 Apr 2020

Verlängerung der Kontaktbeschränkungen: Der MSC bleibt mindestens bis zum 3. Mai geschlossen

Die gemeinsame Sitzung von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den 16 Ministerpräsidenten hat ergeben, dass die aktuell geltenden Kontaktbeschränkungen mindestens bis zum 3. Mai andauern. Somit bleiben auch Sportvereine sowohl für den privaten wie auch für den öffentlichen Publikumsverkehr geschlossen. Insofern betrifft die Entscheidung der Bundes- und Landesregierungen auch den Marienburger Sport-Club. Mindestens bis zum 3. Mai ist es nicht möglich, im MSC Tennis oder Hockey zu spielen. Auch die Gastronomie bleibt weiterhin geschlossen.

0 Weiterlesen
17 Apr 2020

„Off Court Tennis Talk“ – der Tennispodcast mit unserem Herrenspieler Christian Hansen

Auch wenn wir aktuell kein Tennis spielen können – über den Sport und vor allem über vieles neben dem Platz können wir auch von Zuhause aus noch immer einiges lernen. Mittlerweile vier Folgen des „Off Court Tennis Talk“ hat unser Tennisherrenspieler und Ur-MSCer Christian Hansen aufgenommen. In diesen gewährt er gemeinsam mit Experten interessante Einblicke in die Tenniswelt – und verrät, warum beispielsweise gerade Mentalität auf dem Platz wichtig ist. In Folge zwei ist unser MSC-Trainer Dirk Hortian zu Gast. Im Gespräch mit Christian geht es selbstverständlich neben der Entwicklung von Tennistalenten auch um den MSC.

0 Weiterlesen
04 Apr 2020

MSC Open ITF Wheelchair Tennis Future cancelled

Due to the current measures to control the coronavirus, the International Tennis Federation (ITF) has decided to stop all tournaments until 13th July 2020. The 1st MSC Open ITF Wheelchair Tennis Future therefore had to be cancelled by the organizers yesterday. As it is not foreseeable when ITF tennis tournaments can take place again this year, it is unfortunately also not possible to catch up on the 1st MSC Open ITF Wheelchair Tennis Future in 2020. Instead, the tournament will now be postponed to 2021 – and of course it will take place at the MSC again. We hope that this decision will be a decision that is fair to all players. We look forward to welcoming you to the 1st MSC Open ITF Wheelchair Tennis Future in 2021.

0 Weiterlesen