27 Mai 2021

Am Sonntag: Bundesliga-Auftakt mit strengem Hygienekonzept – der MSC muss die halbe Anlage sperren

Nach einjähriger Verzögerung sorgen unsere 1. Tennisdamen am kommenden Sonntag, den 30. Mai, für einen historischen Moment: Erstmals schlägt eine MSC-Damenmannschaft in der Tennisbundesliga auf. Eigentlich sollte dieses Erstliga-Debüt ein Fest werden. Die Corona-Pandemie verhinderte ein solches im vergangenen Jahr. Und auch die diesjährige Saison findet vorerst unter Ausschluss von Zuschauern statt. Für den Heimspielauftakt am kommenden Sonntag gilt zudem ein strenges Hygienekonzept. Der MSC teilt seine Anlage in einen Bereich für Mitglieder und in einen für das Bundesligaspiel. Wir bitten um Verständnis.

0 Weiterlesen
07 Aug 2020

Tennis: Alle Meisterschaftsspiele für das kommende Wochenende abgesagt

An diesem Wochenende finden folgende Heimspiele auf der Anlage des MSC statt…

0 Weiterlesen
26 Jun 2020

Spitzentennis am kommenden Sonntag im MSC

Am kommenden Sonntag gibt es wieder Spitzentennis der MSC-Mannschaften auf der heimischen Anlage zu sehen. Die 2. Tennisherren sowie die 2. und 3. Tennisdamen schlagen auf der heimischen Asche auf.

0 Weiterlesen
13 Mai 2020

TVM-Mannschaftsspiele können ab 8. Juni als Geisterspiele stattfinden

Der Tennisverband Mittelrhein (TVM) hat mitgeteilt, dass die Mannschaftsspiele ab dem 8. Juni stattfinden können. Laut des TVM-Beschlusses findet die Saison auf freiwilliger Basis statt: Die Mannschaften können selbst entscheiden, ob sie am Spielbetrieb teilnehmen wollen oder nicht. Dies hat zur Folge, dass alle möglichen Abstiege außer Kraft gesetzt sind. Mannschaften, die nicht antreten möchten, spielen somit auch im Jahr 2021 in der gleichen Liga. Die Details des TVM-Beschlusses finden Sie untenstehend.

0 Weiterlesen