2015Tennis

Die 1. Damen auf dem Endspurt zum Aufstieg in die Regionalliga.

MSCB_FirstLadies_ShowDown_FB

»Ladies first.« Dass diese Höflichkeitsgeste diesmal nicht möglich ist, liegt lediglich am zeitlichen Unglück: Denn unsere »First Ladies« spielen erst an diesem Wochenende die entscheidenen Matches im Aufstiegskampf zur Regionalliga. Und sie brauchen dich.

Am Samstag geht es für die Damen nach Bensberg, wo sie um 13 Uhr gegen den TC Grün-Gold Bensberg zwei weitere Punkte im Aufstiegsrennen holen wollen. Die sind wichtig, um punktetechnisch und ungeschlagen mit den Damen vom TC Lese Grün-Weiss Köln gleich zu ziehen.

Am Sonntag kommt es zum Showdown: Um 11 Uhr geht es bei Lese um den Aufstiegssieg. Die »First Ladies« ziehen nach und wollen im nächsten Jahr auch Regionalliga spielen.

Wir werden nicht nur klasse Spiele sehen, sondern auch eine erfreuliche weibliche Schlagästhetik bewundern können, wie sie nur im MSC derzeit so reichlich vorhanden ist. Lasst uns bitte die »First Ladies« unterstützen. Sie freuen sich riesig, wenn vertraute Gesichter im »Käfig des Feindes« mit ihnen mitstreiten.

Let’s Go, MSC.

Vorheriger Beitrag

Aufstiegsduell hautnah erlebt. Ein Bericht.

Nächster Beitrag

Wir feiern den MSC

Ronny Edelstein

Ronny Edelstein

Ein leve Jung

Keine Kommentare

Kommentar