2015Event

Die Juniors gewinnen das Boule-Generationen-Turnier 2015

Dramatik bis zum Schluss auf der MSC-Asche! Beim Boule-Generationen-Turnier entscheiden die Juniors das Duell erst im Tie-Break.
Nach acht Matches steht es 4:4, das entscheidende gewinnen dann die Juniors auch mit ein wenig Fortune – aus Reihen der Seniors hörte man verzweifelte Ausrufe: “Glückswürfe!”
Über den Platz jedenfalls, das steht fest, können sich die Seniors nicht beschweren. Der zeigt sich auch beim Herbst-Wetter in einem idealen Boule Zustand.

Nach fairen Matches sind nun also die Juniors die Titelverteidiger und damit die Organisatoren des Rückkampfes. Vor Ort war auch unser MSC Präsident, er meint – Boule hat gute Chancen eine Zukunft im MSC zu haben. (tbw)

Vorheriger Beitrag

Die 3. Knaben holen einen Punkt gegen Kölner HTC BW

Nächster Beitrag

Ein MSCler muss noch auf dem Feld "nachsitzen"

Tillmann Becker-Wahl

Tillmann Becker-Wahl

Im MSC für die Kommunikation, Berichterstattung und Social Media verantwortlich. Wenn Tillmann nicht für die Hockeyherren auf dem Platz steht oder seine Tennisschuhe schnürt, dann studiert er in Köln BWL. Er hat zudem eine zweineinhalbjährige Ausbildung an der Kölner Jouranlistenschule genossen - unter anderem mit Stationen bei SPIEGEL ONLINE und dem Hamburger Abendblatt. Ein echter Content-Experte. Kürzel: tbw.

Keine Kommentare

Kommentar