2013Tennis

Geschafft! Damen bleiben in der Oberliga.

Samstagskrimi in der MSC-Tennishalle.
Nach den Einzeln stand es ernüchternd 2:2. Wie sollten beide Doppel gewonnen werden können? Das letzte Spiel der Winter-Hallensaison bot Spannung pur bis zuletzt.
Seit Jahren waren die MSC Damen auf die Meisterschaft des Tennisverbands Mittelrhein in der Halle abonniert. Doch in diesem Jahr hatten Rot-Weiß Köln, die diesjährigen Meister, und andere Mannschaften zu stark aufgerüstet. Am letzten Spieltag ging es um den Klassenerhalt: Blau-Weiß Aachen genügte ein Unentschieden, der MSC musste unbedingt gewinnen!
Nur 2:2 nach den Einzeln. Aufstellung: Frauke und Katja an 1; Bibi und Anja an 2.  Beide Doppel gewannen den ersten Satz mit 6:1; bei den 2. Sätzen wurde es zwar eng, doch Qualität zahlte sich aus: Sieg und Klassenerhalt! Glückwunsch!

Vorheriger Beitrag

Am Freitag, 19.04. werden ab 12:00 h die ersten Tennisplätze geöffnet.

Nächster Beitrag

12.05.2013: Zwei Hockey-Spiele verlegt

Keine Kommentare

Kommentar