2015Hockey

Hallenhockey-Technik-Training

Hervorragender Auftakt für das neu aufgesetzte Hallenhockey-Technik-Training für sieben Kinder-Mannschaften des MSC in der Halle Mainstraße; initiiert durch Georg Klöcker und Tim Baader, unterstützt durch die Hockey-Vereinsvorstände Frank Siegburg und Iris Wirths und durchgeführt durch Spieler der 1. Herren des Clubs.
An diversen Terminen in der Hallen-Saison werden in mehreren Einheiten mit insgesamt knapp hundert Kindern Grundtechniken geübt und verbessert.
Noch etwas überrascht von dem neuen Format, zeigte sich der Nachwuchs schließlich beeindruckt bis begeistert vom Engagement der Herren-Leistungsmannschaft für die Jüngsten.
Der Dank der Eltern für soviel Engagement ist den 1. Herren sowieso gewiss. Das ist ein klasse Job, den Ihr da macht! Und die aktuelle Doppelbelegung der Halle klärt sich sicher auch noch auf; insofern vielen Dank an alle Beteiligten im Verein für diese fantastische Initiative, Danke auch an die Stadt Köln für die Zuverfügungstellung der Halle sowie vielen Dank an die Handballer, die mit viel Sportsgeist mit der Doppelbelegung am heutigen Tage umgegangen sind.
Im Bild Mädchen und Knaben D mit ihren Coaches, einschließlich Hockey-Opa Achim, der seine Schützlinge natürlich auch an diesem Tag nicht aus den Augen ließ. (dur)

Vorheriger Beitrag

Die Weltmeister vom MSC

Nächster Beitrag

1. Herren starten mit einem Heimsieg, die 1. Und 2. Damen verlieren knapp.

David Urban

David Urban

Keine Kommentare

Kommentar