2018Hockey

Hockey bis das Christkind kommt

Der MSC hat sich dieses Jahr wieder etwas ganz Besonderes ausgedacht: An Heiligabend geht’s für unsere jungen MSC-Talente in die Hockeyhalle – bis das Christkind kommt. So vergeht die Zeit bis zum Start in die Kirche, der Bescherung oder dem Familienabend ganz schnell. Und das Christkind hat genügend Zeit, den Baum zu schmücken und die Geschenke zu verteilen. Wenn den Kindern also am 24. Dezember vor der Bescherung zu langweilig wird, dann haben sie ab 11 Uhr ganz viel Zeit, sich beim Hockey und Kegeln auszutoben. Wer kütt, der kütt. Der MSC freut sich auf euch.
Vorheriger Beitrag

Hockey am Sonntag: Mit viel Spaß in die nächsten Heimspiele

Nächster Beitrag

Hockey: Spitzenspiel im MSC – 1. Herren empfangen Aachen

Tillmann Becker-Wahl

Tillmann Becker-Wahl

Im MSC für Social Media und Nachberichterstattung verantwortlich. Wenn Tillmann nicht für die Hockeyherren auf dem Platz steht oder seine Tennisschuhe schnürt, dann studiert er in Köln BWL. Er hat zudem eine zweineinhalbjährige Ausbildung an der Kölner Jouranlistenschule genossen - unter anderem mit Stationen bei SPIEGEL ONLINE und dem Hamburger Abendblatt. Kürzel: tbw

Keine Kommentare

Kommentar