2012ArchivHockeyOrganisation

Hockeyhalle: Beginn der Bauarbeiten

Nachdem alle Verträge mit der Stadt und den Generalunternehmer vom Vorstand in mehreren Sitzungen verhandelt und unterzeichnet wurden, werden ab dem 19.3. die Bauarbeiten aufgenommen. Begonnen wird mit den Fundamentarbeiten. Die Bauzeit wird voraussichtlich 4 Monate betragen, so das die Halle zum Sommer fertig gestellt ist.

In Vorbereitung ist ein Fragebogen der an alle MSC Mitglieder versendet wird. Mit ihm sollen die Wünsche und der Bedarf an Hallenangeboten wie Zumba, Fitnesskurse, Volleyball etc. für die nächste Herbst/Wintersaison abgefragt werden. Bei hinreichendem Interesse werden hierzu entsprechende Angebote erarbeitet und Kursleiter dafür gesucht. Diese Kurse sollen nach den Sommerferien starten.

Thomas Schulte-Huermann

Vorheriger Beitrag

Entscheidungsspiele vor Saisonschluss in der Halle

Nächster Beitrag

Der Frühling naht!

Ronny Edelstein

Ronny Edelstein

Ein leve Jung

Keine Kommentare

Kommentar