2017Party

Karnevalssonntag in den MSC: Manege frei för Tanz un Jückerei

Das hat Tradition! Auch in diesem Jahr veranstalten unsere Schlenzböcke wieder die Afterzochparty im MSC: Manege frei för Tanz un Jöckerei.

Nachdem viele MSCer Karnevalssonntag den Zoch in Ruudekirche unter dem Motto “TheCircusKütt” als Zirkusdirektoren, Elefanten, Löwen und Clowns zu ihrer Manege machen, verlagern sie die Party ab etwa 18 Uhr in unseren Club.

Und schnell sein lohnt sich: Wer nach dem Zoch früh in den MSC kommt, zapft sich zur Stärkung für den langen Abend sicher einige Kölsch aus den 50-Freilitern. Der Eintritt kostet 5 Euro, Einlass ist ab 18 Jahren. Direkt nach dem Zoch.

Die Schlenzböcke und der MSC – wir freuen uns auf Euch! Weitere Informationen zur Veranstaltung findet ihr übrigens hier auf unserer Facebook-Seite(tbw, Foto: red)

Vorheriger Beitrag

Wieverfastelovend mit Kind und Kegel in den MSC

Nächster Beitrag

MJB gelingt größter Erfolg seit 43 Jahren: Als WHV-Zweiter geht‘s zur Deutschen Meisterschaft

Tillmann Becker-Wahl

Tillmann Becker-Wahl

Im MSC für die Kommunikation, Berichterstattung und Social Media verantwortlich. Wenn Tillmann nicht für die Hockeyherren auf dem Platz steht oder seine Tennisschuhe schnürt, dann studiert er in Köln BWL. Er hat zudem eine zweineinhalbjährige Ausbildung an der Kölner Jouranlistenschule genossen - unter anderem mit Stationen bei SPIEGEL ONLINE und dem Hamburger Abendblatt. Ein echter Content-Experte. Kürzel: tbw.

Keine Kommentare

Kommentar