2015Tennis

Robert Januch und die Vorhand mit Soundverstärker: noch 7 Tage

Robert Januch fährt seit fünf Jahren aus seiner slowakischen Heimatstadt mit dem Auto zu jedem MSC-Spiel. Nach einem kurzen Erholungsschlaf nach der Fahrt geht’s dann auf die Asche. Dort knallt er seinem Gegner die Bälle mit der schnellsten Vorhand der Liga auf die Grundlinie. „Nach dem Match raucht Robert gerne mal eine“, verrät Trainer Dirk Hortian. Die Schlagqualität leidet jedenfalls nicht darunter. (tbw, Grafik: red)

https://www.facebook.com/events/759990574111343/

Vorheriger Beitrag

8 Tage zum Duell: Wir brauchen Dich!

Nächster Beitrag

Dirk Hortian würfelt nicht: noch 6 Tage Vorbereitung für unsere Jungs

Ronny Edelstein

Ronny Edelstein

Ein leve Jung