06 Jul 2020

Tennis-Showmatches im MSC: Spitzentennis und begeisterte Mitglieder

Die Showmatches unserer 1. Tennisherren waren ein voller Erfolg. Gleich an zwei Wochenenden standen die Profis auf dem Platz. Am 20. Juni spielten unsere Herren erst zwei Einzel und dann ein Doppel. Das Highlight aber folgte am vergangenen Sonntag: Nach vier Einzelsätzen standen unsere Tennisprofis gemeinsam mit unseren Mitgliedern auf der roten MSC-Asche. Und genau das sorgte am Ende für eine besondere Spannung.

0 Weiterlesen
29 Jun 2020

Tennis am 5. Juli: Erst zwei Showmatches, dann Training mit den Profis

Was war das ein riesiger Erfolg vor neun Tagen: Beim internen Tennis-Schaukampf am 20. Juni sicherten sich unsere 1. Tennisherren endlich wieder Spielpraxis – und boten unseren Zuschauern trotz Bundesliga- und Regionalligapause Spitzentennis auf der MSC-Asche. Und genau dieses hochklassige Tennis gibt es in wenigen Tagen wieder zu bestaunen: Am Sonntag, den 5. Juli, treffen um 15 Uhr erneut vier unserer 1. Tennisherren in zwei Einzeln aufeinander. Rund eineinhalb Stunden duellieren sich unsere MSCer – um anschließend ganz für unsere Mitglieder da zu sein. Denn statt eines Doppels gibt es nach den Einzeln eine kleine Spiel- und Trainingseinheit unserer Tennisprofis. Gemeinsam mit unseren MSC-Mitgliedern. Die Anmeldung erfolgt im Sekretariat oder bei Tennisherrentrainer Dirk Hortian.

0 Weiterlesen
19 Jun 2020

Tennis-Showmatch am morgigen Samstag: 1. Herren spielen gegeneinander

Keine Bundesliga. Keine Regionalliga. Kein Spitzentennis? Das stimmt nicht so ganz. Neben all den im Verband antretenden MSC-Tennismannschaften kommt es am morgigen Samstag um 15 Uhr im MSC zu einem Schaukampf unserer 1. Tennisherren. Christian Hansen, Nikolas Walterscheid-Tukic, Marvin Greven und Dominik Meffert bieten unseren MSCern in zwei Einzeln und einem Doppel noch einmal Herren-Spitzentennis. Die Zuschauer sehen rasante Ballwechsel. Und unsere MSC-Tennisherrenspieler sammeln nach langer Pause wieder einmal Spielpraxis.

0 Weiterlesen
26 Mrz 2020

Tennis: Regionalliga West verschiebt Saisonstart auf den 10. Juni

Die Tennis-Regionalliga West hat nun aufgrund der aktuellen Situation Rund um das Coronavirus entschieden, den für Mai geplanten Saisonstart auf den 10. Juni 2020 zu verlegen. Somit starten unter anderem unsere 1. Tennisherren frühestens dann in die neue Saison. Diese Entscheidung hat der Spielausschuss vorbehaltlich dessen getroffen, dass keine weiteren Einschränkungen des öffentlichen Lebens getroffen beziehungsweise die aktuellen Maßnahmen nicht verlängert werden.

0 Weiterlesen
28 Okt 2019

Hockey: Zurück in die Halle – mit Aufstiegen als Ziele

Im November starten unsere MSC-Hockeymannschaften in die Hallen-Pflichtspielsaison. Allen voran haben unsere 1. Damen und 1. Herren klare Ziele: den jeweiligen Aufstieg. Nachdem unsere 1. Hockeyherren ihre erste 2. Bundesliga-Feldhinrunde nach elf Jahren beendet haben, soll es nun auch in der Halle weiter nach oben gehen. Und zwar in die Regionalliga. Unsere 1. Hockeydamen visieren derweil die Oberliga an.

0 Weiterlesen
10 Okt 2019

Hockey: 1. Herren vor wichtigem Doppel-Heimspielwochende gegen Hamburg

Das letzte Hinrundenwochenende hat es für unsere 1. Hockeyherren noch einmal in sich. Samstag (16.00 Uhr gegen THK Rissen) und Sonntag (13.30 Uhr gegen Klipper THC) kommt es im MSC gleich zu zwei wichtigen Heimspielen unserer Hockey-Jungs gegen die direkte Konkurrenz um den Klassenerhalt. Eine Niederlage gegen die zwei Hamburger Vereine wollen sie vermeiden, am besten sollen zum Hinrundenabschluss gleich zwei Siege her. Diese sechs Punkte nämlich könnten unsere MSCer direkt ins Mittelfeld der 2. Bundesliga katapultieren. Am Sonntag stehen dann um 16 Uhr auch unsere 2. Herren auf dem Platz. Sie treffen im Oberliga-Derby auf Rot-Weiß Köln II. Um 18 Uhr sind schließlich unsere 1. Damen an der Reihe. Sie beenden den MSC-Supersonntag mit dem Heimspiel gegen Schwarz-Weiß Köln II.

0 Weiterlesen
27 Sep 2019

Hockey: 1. Herren bleiben im Derbyfieber und empfangen am morgigen Samstag SW Köln

Feiern unsere 1. Hockeyherren am morgigen Samstag ab 17.30 Uhr zu Hause im MSC gegen Schwarz-Weiß Köln den zweiten Derbysieg in sechs Tagen? Nach dem fulminanten 5:3-Heimsieg vergangenen Sonntag gegen das Spitzenteam Blau-Weiß Köln wollen unsere Hockey-Jungs im Kampf um den Klassenerhalt nachlegen – und bleiben so im tabellarischen wie geographischen Derbyfieber. Gegen den aktuellen Tabellenletzten wollen unsere 1. Herren den zweiten Saisonsieg in Folge feiern – und die neuen Kölner Derbymeister sein. Das Spiel am Sonntag beim DSD Düsseldorf ist derweil im YouTube-Livestream zu sehen.

0 Weiterlesen
23 Sep 2019

Hockey: 1. Herren feiern spektakulären 5:3-Derbysieg gegen Blau-Weiß Köln

Der Derbysieger trägt endlich wieder gelb-schwarz. In einem hochklassigen Zweitligaspiel feiern unsere 1. Hockeyherren einen verdienten 5:3 (4:1)-Heimsieg gegen Blau-Weiß Köln, den Fast-Aufsteiger der Vorsaison. Es ist nicht nur der langersehnte erste Sieg seit vielen Jahren in einem richtigen Derby – es ist auch zugleich der erste Saisonsieg im vierten Spiel. „Dieser erste Sieg ist ganz wichtig für den Kopf. Das gibt Sicherheit, und am liebsten wollen wir im nächsten Derby gleich nachlegen“, sagt MSC-Trainer Simon Starck. Kommenden Samstag nämlich kommt es um 17.30 Uhr im MSC gegen Schwarz-Weiß Köln gleich zum nächsten Derbykracher.

0 Weiterlesen
13 Sep 2019

Hockey: 1. Herren vor Auswärtswochenende in Neuss und Hannover

Nach der guten Leistung zum Saisonauftakt in die 2. Bundesliga am vergangenen Samstag ist der Blick unserer 1. Hockeyherren bereits voll und ganz auf die kommenden Aufgaben gerichtet. Am morgigen Samstag treffen unsere Hockey-Jungs auswärts auf Schwarz-Weiß Neuss. Anpfiff beim Vizemeister der Vorsaison im Jahnstadion ist um 17 Uhr. Alle MSC-Fans, die nicht nach Neuss reisen können, können das Spiel Live im YouTube-Livestream sehen. Die Partie am Sonntag beim DHC Hannover startet um 14.30 Uhr.

0 Weiterlesen
09 Sep 2019

Hockey: 1. Herren verlieren trotz guter Leistung beim Zweitliga-Comeback gegen Düsseldorf

Elf Jahre nach dem letzten Spiel in der 2. Bundesliga haben unsere 1. Hockeyherren am vergangenen Samstag im MSC wieder in eben jener auf dem Platz gestanden. Nach einer couragierten Leistung, mit der unsere Hockey-Jungs lange das Spiel ausgeglichen gestalten konnten, mussten sie am Ende eine 0:4-Auftaktniederlage hinnehmen. Am Ende fehlte auch ein wenig das Glück, um sich gegen den Erstliga-Absteiger auch selbst zu belohnen. Kommendes Wochenende gibt es dann bei Schwarz-Weiß Neuss und dem DHC Hannover die nächste Chance auf Punkte.

0 Weiterlesen