# SPORTSommersaisonTennis

Tennis: 2. und 3. Tennisherren gewinnen deutlich

Unsere 2. und 3. Tennisherren feiern souveräne Heimspielsiege. Am vergangenen Sonntag gewann unsere Zwote deutlich mit 9:0 gegen den TC RW Porz – und gab lediglich einen einzigen Satz ab. Mit vier Siegen aus vier Spielen führen unsere MSCer die Tabelle der 1. Verbandsliga klar an.

Tabellenführer in der 2. Verbandsliga sind auch unsere 3. Tennisherren. Den dritten Sieg im vierten Spiel feierte das Team am Sonntag beim klaren 9:0-Heimerfolg gegen den KTC Weidenpescher Park. Gerade einmal sieben Spiele gab das Team ab.

Am Sonntag treffen unsere 2. Herren, erneut zu Hause im MSC, ab 9 Uhr auf Schwarz-Weiß Köln. Unsere 3. Herren haben indes spielfrei. Sie empfangen im letzten Saisonspiel am 19. September den Rodenkirchener TC auf heimischer Asche. (Fotos: privat)

Vorheriger Beitrag

Tennis: Gabriela Jarecki gewinnt in Baden-Baden, Slyvia Krause wird Zweite

Nächster Beitrag

Hockey: 2. Herren starten mit klarem Sieg, 1. Damen verlieren knapp

Tillmann Becker-Wahl

Tillmann Becker-Wahl

Im MSC für die Kommunikation, Berichterstattung und Social Media verantwortlich. Wenn Tillmann nicht für die Hockeyherren auf dem Platz steht oder seine Tennisschuhe schnürt, dann studiert er in Köln BWL. Er hat zudem eine zweineinhalbjährige Ausbildung an der Kölner Jouranlistenschule genossen - unter anderem mit Stationen bei SPIEGEL ONLINE und dem Hamburger Abendblatt. Ein echter Content-Experte. Kürzel: tbw.

Keine Kommentare

Kommentar