2015HeimspieleTennis

Tennis: Aufstiegskampf im MSC – 1. Damen wollen gegen BTHV zweiten Saisonsieg feiern

Kampf um den Regionalliga-Aufstieg! Mit 9:0 haben unsere 1. Tennis-Damen RTHC Leverkusen II vergangenes Wochenende abgefertigt. Nun soll am Sonntag, 10.05., beim zweiten Heimspiel der Sommer-Saison gleich der zweite Sieg folgen. Gegen den BTHV.

Um 11 Uhr empfangen unsere Damen die Bonner im MSC. Mit dabei: Neuzugang Katharina Hering, die im DTB auf Rang 60 gelistet ist. Gegen den aktuell Tabellenvierten können unsere Damen einen weiteren wichtigen Schritt zum Aufstieg machen – und sich so gleich ein wenig an der Spitze absetzen. Neben Hering stehen dafür auch Andreea Mihai, Frauke Eppert, Anja Schmidt, Katja Kamecke und Vicky Piecyk, seit Winter für unsere Damen aktiv, auf dem Platz.

Unsere Damen freuen sich über jede Unterstützung – schließlich präsentieren sie auch ihre neuen schwarz-gelben Klamotten. Mit denen wollen sie im nächsten Sommer dann in der Regionalliga spielen. (tbw)

Vorheriger Beitrag

Abstiegskampf im MSC – die 1. Herren brauchen Euch. Die Fründe laden ein.

Nächster Beitrag

Kölner Knaben-B-All Stars im MSC

Ronny Edelstein

Ronny Edelstein

Ein leve Jung