2011Archiv

Tennis-Jugend-Workshop 2011

Tennis-Jugend-Workshop an den letzten 2 Sommerferien-Tagen

Die letzten beiden Sommer-Ferientage (Mo/Di, 5./6.September 2011) nutzten Kinder und Jugendliche des MSC (hier speziell die Teilnehmer des MTT (MarienburgerTurnierTeam)-Teams und der 1.Knaben und der 1.Mädchen) zum

MSC-TENNIS-WORKSHOP

mit dem Thema: Vorbereitung auf weitere Tennis-Turniere!

Unter der Leitung von Andreas Schute (DTB-A-Trainer, Dipl.-Sportlehrer) und Volker Sieben (DTB-B-Trainer) und der Mithilfe von Marco Trupkovic (DTB-C-Trainer, Spieler der 1.Herren MSC) wurden intensiv bei bestem Wetter und toller, aufmerksamer Stimmung folgende Themen erarbeitet:

  • sinnvolles Warm-Up (dynamisches Aufwärmen)
  • wichtige Vorbereitungen vor einem Turnier: Material-Check, Organisation etc
  • spezifische Themen des Turnier-Geschehens: Turnierplanung, Wartezeit überbrücken, Anfahrt planen etc
  • intensiv: Aufschlag/Return
  • Vorstellung eines mentales Programm und Umsetzung/Durchspielen der verschiedenen Situationen in die Praxis
  • Heim-Kräftigungs-Programm

Das abschließende „Bob-Fahren-Spiel“ hatten sich alle Teilnehmer gewünscht und damit die Trainer „überstimmt“.

Insgesamt 20 Jugendliche nahmen mit viel Spaß und großer Aufmerksamkeit an der Veranstaltung teil, sodaß die Trainer zwar erschöpfte, aber gut gelaunte Spieler/innen am Dienstag entlassen konnten.

Andreas Schute,
MSC

Weitere Impressionen:

Vorheriger Beitrag

MSC Clubfest: Jetzt Eintrittskarten abholen!

Nächster Beitrag

20 Tennis-Mannschaften spielen für den MSC in der Hallensaison

Ronny Edelstein

Ronny Edelstein

Ein leve Jung

Keine Kommentare

Kommentar