TVM-Verbandsmeisterschaften 2017

Vizemeisterin: Dörte Henrici

Bei den Damen 50 spielte sich mit Dörte Henrici eine weitere MSCerin ins Finale der TVM-Verbandsmeisterschaften. Dort verlor sie im Finale gegen die an Nummer eins gesetzte Petra Arndt vom TC Grün-Weiß Königsforst denkbar knapp mit 6:7, 6:4, 9:11.

Vorheriger Beitrag

TVM-Verbandsmeisterschaften 2017

Nächster Beitrag

2. Bundesliga 2017

Ronny Edelstein

Ronny Edelstein

Ein leve Jung