2011ArchivClubmeisterschaftTennis

Traumhaftes Finale

Ole Linne (links) und Marvin Linnartz (rechts)

Ole Linne (links) und Marvin Linnartz

Besser hätte es nicht kommen können. Das Juniorenfinale der diesjährigen Tennis-Clubmeisterschaft hatte alles angeboten, was nur im besten Tennis zu sehen ist: hervorragende Ballwechsel auf dem höchsten Niveau. In einem Match der Superlative konnte sich Ole Linne (14) in drei Sätzen gegen Marvin Linnartz (18) durchsetzen. Beiden ein »Herzlichen Glückwunsch!«.

Vorheriger Beitrag

MSC-Tennismannschaften mit sensationellen Erfolgen

Nächster Beitrag

Knaben-Hockey: Endrunde um die Westdeutsche Meisterschaft

Ronny Edelstein

Ronny Edelstein

Ein leve Jung

Keine Kommentare

Kommentar