2017TennisTurnier

Zeitliche Terminierung der 1. MSC Open: Finale am Sonntag um 14 Uhr

Mit der gestrigen Qualifikation steht das 32er-Hauptfeld der mit 3000 Euro dotierten 1. MSC Open fest. Dabei sind auch unsere zwei MSCerinnen Katharina Hering und Alena Höfken. Für die Spiele im Hauptfeld steht damit auch der zeitliche Rahmenkalender: Die Matches der 1. Runde am heutigen Freitag beginnen um 15 Uhr, die Achtelfinal- und Viertelfinalpartien am morgigen Samstag bereits jeweils ab 11 Uhr. Die beiden Halbfinals am Sonntag starten um 11 Uhr, das sich anschließende Finale beginnt um 14 Uhr. Die Partien unserer MSCerinnen Katharina Hering und Alena Höfken sind am heutigen Freitag für jeweils 17 Uhr terminiert. Bei Regen finden alle Partien in der MSC-Halle statt. (Bild: red)
Vorheriger Beitrag

Turnierplanänderung: 1. MSC Open starten am Donnerstagnachmittag

Nächster Beitrag

Nora Niedmers gewinnt 1. MSC Open, MSCerin Katharina Hering wird Dritte

Tillmann Becker-Wahl

Tillmann Becker-Wahl

Im MSC für die Kommunikation, Berichterstattung und Social Media verantwortlich. Wenn Tillmann nicht für die Hockeyherren auf dem Platz steht oder seine Tennisschuhe schnürt, dann studiert er in Köln BWL. Er hat zudem eine zweineinhalbjährige Ausbildung an der Kölner Jouranlistenschule genossen - unter anderem mit Stationen bei SPIEGEL ONLINE und dem Hamburger Abendblatt. Ein echter Content-Experte. Kürzel: tbw.

Keine Kommentare

Kommentar