Der Marienburger Sport-Club 1920 e. V. ist ein im Jahr 1920 gegründeter Tennis- und Hockeyverein. Der im Kölner Süden ansässige Club mit den Vereinsfarben Schwarz-Gelb zählt mehr als 1.500 Mitglieder. Das von altem Waldbestand umgebene Clubgelände befindet sich direkt am Forstbotanischen Garten mit 16 Tennisplätzen, einer 4-Platz-Tennis-Halle, einer Hockeyhalle, einem Kunstrasen-Hockeyplatz mit Flutlicht und einem Naturrasen-Hockeyplatz.

Aktuelles

21 Jun 2018

Sommerfest 2018: Am 7. Juli tanzen wir ab

In wenigen Wochen ist es wieder soweit: Dann tanzen, feiern und trinken wir auf uns und unseren MSC. Am 7. Juli begrüßen uns ab 20 Uhr leckere Cocktails und Canapés. Derweil sorgt der DJ für gute Musik, während die Fußballfans unter uns die WM auf einer Großleinwand verfolgen können. Doch das ist noch nicht alles. Das MSC-Feste Feiern-Team hat sich etwas Besonderes ausgedacht: Mannschaften oder Freundeskreise können sich für den Abend einen von zehn Zehner-Tischen (10 Plätze) reservieren – und erhalten für diese Reservierung gratis ein 10 Liter Früh-Kölsch-Fass. Die Reservierung erfolgt über das “Feste Feiern-Team” bei Achim Schneider (E-Mail: mach.schneider@t-online.de). Der Eintritt beim diesjährigen MSC-Sommerfest 2018 kostet pro Person, ob mit oder ohne Tisch, im Vorverkauf 15 Euro und an der Abendkasse 20 Euro. Der MSC und sein Feste-Feiern-Team freuen sich auf uns.

0
18 Jun 2018

Hockey: 1. Herren schlagen Tabellenführer, 2. Herren zurück in der Erfolgsspur

Unsere 1. Hockeyherren haben am gestrigen Sonntag ganz starkes Hockey gezeigt. Im Derby bei Tabellenführer RTHC Bayer Leverkusen gewannen unsere 1. Herren deutlich mit 5:1 (3:1). Dank des Sieges haben unsere MSCer den Aufstieg in die Regionalliga in den verbleibenden drei Spielen nun selbst in der Hand. Auch unsere 2. Herren feierten einen Derbysieg. Im Duell gegen die Leverkusener Zweitvertretung zeigte unsere Zwote ein konzentriertes Spiel, das sie am Ende verdient 2:0 (0:0) gewinnen konnten. Unsere 1. Damen mussten hingegen eine bittere 0:5 (0:3)-Niederlage gegen Blau-Weiß Köln II hinnehmen.

0
18 Jun 2018

Tennis: 1. Herren sichern Regionalliga-Klassenerhalt

Mit 6:3 haben unsere 1. Tennisherren die Bundesliga-Reserve von TC Blau-Weiß Halle am gestrigen Sonntag vom Platz gefegt. Bereits nach den Einzeln (5:1) stand der Sieg fest. Nach fünf von sieben Spielen stehen unsere 1. Herren nach vier Siegen auf Tabellenplatz zwei – und haben so bereits jetzt den Klassenerhalt sicher. Gegner am kommenden Sonntag im MSC ist der THC Brühl.

0
12 Jun 2018

2. MSC Open: DTB-Ranglistenturnier startet am 17. Juli

Spitzentennis im MSC: Die erfolgreichen MSC Open starten am 17. Juli in ihre zweite Auflage. Nach dem letztjährigen Damen-Turnier ist das diesjährige DTB-Ranglistenturnier für die Damen- und Herrenkonkurrenz geöffnet. So kommen auch in diesem Jahr wieder zu den mit 3.000 Euro (Damen) bzw. mit 1.000 Euro (Herren) dotierten 2. MSC Open Topspielerinnen und Topspieler in den Kölner Süden.

0
11 Jun 2018

Hockey: 1. Herren gewinnen und zeigen sich vor Spitzenspiel in Topform

Souverän und ungefährdet haben unsere 1. Hockeyherren ihr gestriges Heimspiel mit 4:0 (2:0) gegen den THC Bergisch Gladbach gewonnen. Dank des Sieges bleiben unsere Hockey-Jungs weiter ärgster Verfolger von Tabellenführer RTHC Bayer Leverkusen. Gegen eben jene kommt es am kommenden Sonntag im Derby zum Spitzenspiel. Unsere 1. Damen haben derweil ihr Spiel gegen den THC Bergisch Gladbach denkbar knapp mit 0:1 (0:1) verloren. Unsere 2. Herren zeigten bereits am Samstagabend beim 2:5 (1:2) gegen den THC Hürth eine durchwachsene Leistung.

0
11 Jun 2018

Tennis: 1. Damen bleiben zweitklassig

Unsere 1. Tennisdamen haben sich in Berlin den Klassenerhalt gesichert. Am Freitagnachmittag gewannen unsere MSC-Mädels ihr Auswärtsspiel beim LTTC RW Berlin souverän mit 6:3. Damit war der Klassenerhalt bereits vor dem letzten Spieltag am gestrigen Sonntag gesichert. Dort sorgten unsere ersatz- und verletzungsgeschwächten Tennismädels gegen den Ligafavoriten TC BW Berlin noch beinahe für eine Sensation. Am Ende verloren sie knapp mit 4:5.

0
08 Jun 2018

Hockey: Heimspielwochenende für 1. Damen und Herren

Nach dem spielfreien Wochenende greifen unsere 1. Damen und 1. Herren wieder an. Am Sonntag treffen beide Teams im MSC auf den THC Bergisch Gladbach. Das Ziel ist das gleiche – gewinnen. Den Anfang am Sonntag machen unsere 1. Herren um 16 Uhr. Um 18 Uhr stehen dann unsere Hockey-Mädels auf dem Platz. Das Heimspielwochenende eröffnen derweil unsere 2. Herren. Am frühen Samstagabend treffen sie im MSC um 18 Uhr auf den THC Hürth. Nach zwei unglücklichen Auswärtsspielen wollen auch sie einen Sieg feiern.

0
07 Jun 2018

1. Tennisdamen: In Berlin zum Klassenerhalt

Zwei Spiele haben unsere 1. Tennisdamen in dieser Zweitliga-Saison noch. Beide an diesem Wochenende. Und beide in Berlin. Ein Sieg fehlt unseren Tennis-Mädels noch, um den Klassenerhalt ganz sicher zu feiern. Dieser soll am morgigen Freitag im Auswärtsspiel beim LTTC RW Berlin (ab 13 Uhr) gelingen. „RW Berlin und wir sind zwei Mannschaften aus dem Mittelfeld“, sagt unser Damentrainer Yannick Schramm. „Jetzt geht es in die entscheidende Saisonphase. Und die wollen wir mit einem Sieg angehen.“

0
28 Mai 2018

Hockey: 1. Herren verkürzen Rückstand auf Tabellenführer, Damen verlieren knapp

Unsere 1. Hockeyherren haben den Rückstand auf Tabellenführer RTHC Bayer Leverkusen dank eines 2:2 (0:0)-Unentschiedens beim Aachener HC auf nun nur noch lediglich zwei Punkte verkürzt. Der entscheidende Treffer zum Ausgleich gelang unseren Jungs wenige Minuten vor Schluss. Unsere 1. Damen verlieren hingegen bei Schwarz-Weiß Neuss mit 1:2 (0:2). Unsere 2. Herren kommen beim 0:7 (0:1) bei Blau-Weiß Köln II am Ende unter die Räder.

0
17 Mai 2018

Ausblick: 1. Tennisdamen hoffen auf zwei Heimsiege über Pfingsten

Noch immer etwas enttäuscht ist unser Trainer Yannick Schramm nach der bitteren und unglücklichen Derby-Niederlage unserer 1. Tennisdamen am vergangenen Sonntag in Leverkusen. „Jetzt müssen wir aufstehen und weitermachen“, sagt er. Weiter geht es am kommenden Samstag und Pfingstmontag im MSC. In den beiden Heimspielen empfangen unsere Tennis-Mädels dann den TC Union Münster sowie Aufsteiger Großflottbeker THGC. Das Ziel: zwei Siege.

0
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
TEILEN

Marienburger Sport-Club 1920 e.V. Köln

X