Der Marienburger Sport-Club 1920 e. V. ist ein im Jahr 1920 gegründeter Tennis- und Hockeyverein. Der im Kölner Süden ansässige Club mit den Vereinsfarben Schwarz-Gelb zählt mehr als 1.500 Mitglieder. Das von altem Waldbestand umgebene Clubgelände befindet sich direkt am Forstbotanischen Garten mit 16 Tennisplätzen, einer 4-Platz-Tennis-Halle, einer Hockeyhalle, einem Kunstrasen-Hockeyplatz mit Flutlicht und einem Naturrasen-Hockeyplatz.

Aktuelles

13 Sep 2019

Hockey: 1. Herren vor Auswärtswochenende in Neuss und Hannover

Nach der guten Leistung zum Saisonauftakt in die 2. Bundesliga am vergangenen Samstag ist der Blick unserer 1. Hockeyherren bereits voll und ganz auf die kommenden Aufgaben gerichtet. Am morgigen Samstag treffen unsere Hockey-Jungs auswärts auf Schwarz-Weiß Neuss. Anpfiff beim Vizemeister der Vorsaison im Jahnstadion ist um 17 Uhr. Alle MSC-Fans, die nicht nach Neuss reisen können, können das Spiel Live im YouTube-Livestream sehen. Die Partie am Sonntag beim DHC Hannover startet um 14.30 Uhr.

0
12 Sep 2019

7. MSC-Ladies-Cup: Anmeldung bei Gabi Jarecki

Auch in diesem Jahr spielen unsere MSC-Damen am 29. September den 7. MSC-Ladies-Cup aus. Das Turnier startet um 10 Uhr. Gespielt werden mehrere Doppel. Dabei werden die Partnerinnen immer gewechselt. Nach etwa drei Stunden endet das Turnier mit einer Prosecco-Siegerehrung.

0
12 Sep 2019

Jugend-Clubmeisterschaften 2019: Die Anmeldephase hat begonnen

Der Termin steht: Die Clubmeisterschaften der Jugend 2019 werden in zehn Tagen, am Sonntag, den 22. September, stattfinden. Anmelden könnt ihr euch über die Teilnehmerlisten, die vor unserem Club-Sekretariat aushängen. Anmeldeschluss für alle sechs Kategorien ist am Freitag, den 20. September. In diesem Jahr gibt es folgende Konkurrenzen: U9, U11, U13, Knaben, Mädchen und Junioren. Leider gibt es in diesem Jahr aufgrund nicht ausreichend vielen potenziellen Spielerinnen keine Juniorinnen-Konkurrenz. Trotzdem können natürlich auch Juniorinnen teilnehmen: Dafür tragen sich diese bitte in die Liste der Junioren ein.

0
09 Sep 2019

Hockey: 1. Herren verlieren trotz guter Leistung beim Zweitliga-Comeback gegen Düsseldorf

Elf Jahre nach dem letzten Spiel in der 2. Bundesliga haben unsere 1. Hockeyherren am vergangenen Samstag im MSC wieder in eben jener auf dem Platz gestanden. Nach einer couragierten Leistung, mit der unsere Hockey-Jungs lange das Spiel ausgeglichen gestalten konnten, mussten sie am Ende eine 0:4-Auftaktniederlage hinnehmen. Am Ende fehlte auch ein wenig das Glück, um sich gegen den Erstliga-Absteiger auch selbst zu belohnen. Kommendes Wochenende gibt es dann bei Schwarz-Weiß Neuss und dem DHC Hannover die nächste Chance auf Punkte.

0
06 Sep 2019

Hockey am Samstag: Heimderby zum Auftakt für unsere 1. Hockeyherren

Morgen ist es endlich so weit: Unsere 1. Hockeyherren starten nach ihrem sensationellen Aufstieg ab 16 Uhr im MSC in die 2. Bundesliga. Und der Auftakt hat es gleich in sich. Und zwar richtig: Denn zum ersten Heimspiel der Saison empfangen unsere Hockey-Jungs gleich den Erstligaabsteiger Düsseldorfer HC. Ein echter Derbykracher zur Begrüßung. Mit gelb-schwarzer Wand wollen unsere 1. Herren dennoch sofort für die erste Überraschung sorgen und sich so die ersten Punkte sichern. Das Ziel jedenfalls ist formuliert: „Klassenerhalt“, sagt Trainer Simon Starck klipp und klar. In diese Mission also starten unsere 1. Herren am morgigen Samstag ab 16 Uhr im MSC.

0
05 Sep 2019

Am Wochenende im MSC: 8. Offene Kölner Rollstuhltennis-Meisterschaften

Neben der Bundesliga-Rückkehr unserer 1. Hockeyherren am Samstag ab 16 Uhr im MSC beheimatet unser Club an diesem Wochenende auch noch eine zweite, ganz wichtige Veranstaltung: die 8. Offenen Kölner Rollstuhltennis-Meisterschaften der Gold-Kraemer-Stiftung. Unter der Schirmherrschaft der Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker messen sich in diesem Nachwuchs- und Breitensportturnier die Spielerinnen und Spieler in der Nachwuchs-, sowie in der Herren- und Damenkonkurrenz. Der Eintritt ist frei.

0
02 Sep 2019

Hockey: Damen starten mit Kantersieg in die Saison, 2. und 3. Herren verlieren

Unsere 1. Hockeydamen sind erfolgreich in die neue Feldsaison 2019/20 gestartet: Am gestrigen Sonntagabend haben unsere Hockey-Mädels ihre Auftaktpartie zu Hause im MSC ungefährdet und deutlich mit 12:0 gegen Blau-Weiß Köln III gewonnen – und sich direkt an die Tabellenspitze gesetzt. Weniger erfreulich verlief der Auftakt für unsere 2. und 3. Hockeyherren: Unsere Zwote muss nach dem Aufstieg in die Oberliga am ersten Spieltag eine unglückliche 3:5-Heimspielniederlage hinnehmen. Unsere neugemeldeten 3. Herren verlieren mit 0:2. Am kommenden Samstag starten dann unsere 1. Herren ab 16 Uhr im MSC gegen den Düsseldorfer HC in die 2. Bundesliga.

0
29 Aug 2019

Alles ist angerichtet: Morgen Nachmittag startet der RKG Hockey Generations Cup 2019

Beim RKG Hockey Generations Cup kommt es traditionell samstags zu den vielleicht wichtigsten Familienduellen des Jahres. Während die Eltern die Spiele schon schwitzend fürchten, freuen sich die kleinsten MSC-Talente bereits die ganzen Sommerferien, es ihren Eltern, Tanten und Onkel einmal so richtig zu zeigen. Doch auch der Freitag hat bekanntlich

0
15 Aug 2019

Größtes Hockeyfest am letzten Augustwochenende: Der RKG Hockey Generations Cup 2019

Ende August hat das Warten endlich ein Ende: Nach den langen Sommerferien geht es nämlich nicht nur einfach wieder zurück auf den Hockeyplatz – nein, wir feiern gleich das größte MSC-Hockeyfest des Jahres: Am 30. und 31. August kommt es auf dem Hockeyplatz erneut zu dem wichtigsten Generationen-Duellen des Jahres. Unsere kleinsten MSC-Talente zeigen ihren Eltern, Großeltern, Tanten und Onkel wie man so richtig Hockey spielt. Und neben dem Platz gibt es viele Attraktionen, Spiele – und Gewinne. Neben unseren legendären MSC-Reisemannschaften stehen in diesem Jahr am Freitag auch unsere ältesten Jugendmannschaften auf dem Platz. Es ist also ein Fest für jeden MSCer – egal, ob jung oder alt.

0
01 Jul 2019

Tennis: 1. Herren schlagen Halle 5:4 und sichern den Klassenerhalt

Unsere 1. Tennisherren haben vorzeitig den Klassenerhalt gesichert. Gegen den Deutschen Meister von 2017, den TC Blau-Weiß Halle, gewannen unsere 1. Herren das entscheidende letzte Doppel und somit das Spiel mit 5:4. Dank des fünften Sieges im siebten Spiel haben sich unsere MSCer auch mindestens den dritten Tabellenplatz gesichert. Mit einem weiteren Sieg im Derby am kommenden Sonntag gegen die Bundesligareserve von Rot-Weiß Köln könnten unsere 1. Herren gar noch die Vizemeisterschaft feiern.

0
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
TEILEN

Marienburger Sport-Club 1920 e.V. Köln

X