Der Marienburger Sport-Club 1920 e. V. ist ein im Jahr 1920 gegründeter Tennis- und Hockeyverein. Der im Kölner Süden ansässige Club mit den Vereinsfarben Schwarz-Gelb zählt mehr als 1.500 Mitglieder. Das von altem Waldbestand umgebene Clubgelände befindet sich direkt am Forstbotanischen Garten mit 16 Tennisplätzen, einer 4-Platz-Tennis-Halle, einer Hockeyhalle, einem Kunstrasen-Hockeyplatz mit Flutlicht und einem Naturrasen-Hockeyplatz.

Aktuelles

17 Mai 2018

Ausblick: 1. Tennisdamen hoffen auf zwei Heimsiege über Pfingsten

Noch immer etwas enttäuscht ist unser Trainer Yannick Schramm nach der bitteren und unglücklichen Derby-Niederlage unserer 1. Tennisdamen am vergangenen Sonntag in Leverkusen. „Jetzt müssen wir aufstehen und weitermachen“, sagt er. Weiter geht es am kommenden Samstag und Pfingstmontag im MSC. In den beiden Heimspielen empfangen unsere Tennis-Mädels dann den TC Union Münster sowie Aufsteiger Großflottbeker THGC. Das Ziel: zwei Siege.

0
15 Mai 2018

Tennis: 1. Damen verlieren das Derby, 1. Herren dem Klassenerhalt ganz nah

Am vergangenen Sonntag ging’s kurzer Hand statt auf die Asche in die Halle. Das Wetter hatte weder beim Heimspiel unserer 1. Herren noch beim Auswärtsspiel unserer 1. Damen etwas anderes zugelassen. Doch vor allem unsere Tennis-Jungs hat das vor keine Probleme gestellt: Dank eines 7:2-Heimerfolgs gegen den TC Kaiserswerth feierten sie den dritten Sieg im vierten Spiel. Unsere 1. Tennisdamen mussten hingegen eine bittere, unglückliche 4:5-Derbyniederlage beim RTHC Bayer Leverkusen hinnehmen. Am kommenden Samstag und an Pfingstmontag sollen dann in den zwei Heimspielen die ersten Siege folgen.

0
14 Mai 2018

Hockey: Herrenteams siegen klar, 1. Damen verlieren knapp

Unsere beiden Hockey-Herrenteams haben am Sonntag ihre Heimspiele souverän gewonnen. Mit 7:2 (4:0) besiegen unsere 1. Herren zu Hause Schwarz-Weiß Bonn. Sie bleiben damit erster Verfolger von Tabellenführer RTHC Bayer Leverkusen. Auch unsere 2. Herren starten nach dem vorherigen spielfreien Wochenende souverän in die Saison: 3:0 (2:0) gewinnen sie gegen HTC Troisdorf. Unsere 1. Damen müssen hingegen den nächsten Rückschlag hinnehmen. Sie verlieren am Sonntagabend knapp mit 0:1 (0:1) gegen Schwarz-Weiß Bonn.

0
11 Mai 2018

Glücklos am Himmelfahrtstag: Tennisdamen und –herren verlieren

Unsere 1. Tennisdamen als auch 1. Tennisherren müssen an Christi Himmelfahrt jeweils mit einer schmerzenden Niederlage leben. Gegen den Ligafavoriten TC Bredeney Essen verlieren unsere 1. Damen zu Hause im MSC mit 2:7. Am Ende fällt die Auftaktniederlage in die neue 2. Bundesliga-Saison zu hoch aus. Noch bitterer erwischt es indes unsere 1. Herren. Bei der 3:6-Auswärtsniederlage im Derby gegen Rot-Weiß Köln II verlieren unsere Tennis-Jungs vier Matches im Champions-Tie-Break. Sonntag soll das Glück dann wieder auf der Seite unserer 1. Herren sein. Dann empfangen sie ab 11 Uhr im MSC den TC Kaiserswerth.

0
09 Mai 2018

Tennis: 1. Herren feiern zweiten Sieg im zweiten Spiel

Der Saisonstart unserer 1. Tennisherren ist geglückt: Auch ihr zweites Saisonspiel entscheiden unsere Tennis-Jungs für sich, der 7:2-Heimsieg vergangenen Sonntag gegen den Solinger TC ist der perfekte Auftakt in die neue MSC-Tennissaison 2018. Vor etlichen MSCern am Seitenrand sorgen Alexis Musialek, Christian Hansen, Nikolas Walterscheid-Tukic und Marvin Greven mit ihren Siegen bereits nach den Einzeln für eine kleine Vorentscheidung. Am Ende gehen auch alle drei Doppel an unsere 1. Herren. An Christi Himmelfahrt treten sie nun im Derby bei Rot-Weiß Köln II an, bevor es am Sonntag, 13. Mai, im MSC gegen den TC Kaiserswerth weitergeht.

0
09 Mai 2018

Ausblick: 1. Tennisdamen starten im MSC gegen Ligafavoriten in die 2. Bundesliga

Am Donnerstag starten nun endlich auch unsere 1. Tennisdamen in ihre Saison. Zum Auftakt in die 2. Bundesliga Nord empfängt das Team von Trainer Yannick Schramm ab 11 Uhr im MSC direkt den Aufstiegsfavoriten TC Bredeney Essen. Unser Damen-Coach erwartet ein schwieriges Spiel, hofft aber dennoch auf die eine oder andere Chance. Nach Christi Himmelfahrt geht’s für unsere 1. Damen dann bereits am Sonntag weiter: Das Derby beim RTHC Bayer Leverkusen ruft.

0
07 Mai 2018

1. Hockeydamen verlieren 0:3 (0:1) gegen SW Köln

Kommenden Sonntag steht für unsere 1. Damen dann direkt das nächste Heimspiel an. Um 18 Uhr empfangen unsere Mädels Schwarz-Weiß Bonn. (Foto: dur)

0
06 Mai 2018

Hockey: 1. Herren feiern verdienten 4:2-Erfolg im Spitzenspiel

Was ein Auftakt ins Feldjahr 2018! Dank einer fantastischen Leistung von Minute eins an gewinnen unsere 1. Hockeyherren den Wiederanpfiff zur Feld-Saison 2017/18 gegen den Düsseldorfer HC II verdient mit 4:2 (2:0). Dank den drei Punkten gegen den zuvor an Tabellenplatz zwei stehenden Rheinrivalen ziehen unsere Jungs an eben jenen vorbei und sind nun ärgster Verfolger vom Spitzenreiter RTHC Bayer Leverkusen.

0
04 Mai 2018

Unsere 1. Hockey-Damen wollen mit einem Sieg ins Feldjahr 2018 starten

Am Sonntagabend treffen sie ab 18 Uhr auf dem MSC-Kunstrasen auf Schwarz-Weiß Köln. Unsere MSC-Mädels erwarten gegen die Damen aus Köln-Niehl ein ausgeglichenes Spiel, so trennt beide Teams zurzeit nur ein Pünktchen. Mit drei Punkten zum Auftakt würden sich unsere 1. Damen weiter von der Abstiegszone entfernen und sich vorerst in der oberen Tabellenhälfte festsetzen.

0
04 Mai 2018

Kracher-Auftakt für unsere 1. Hockey-Herren am Sonntag im MSC

Am Sonntag starten unsere Hockeyteams in die Feld-Rückrunde 2017/18. Auf unsere 1. Herren wartet dann bereits das erste richtungsweisende Spiel. Als Tabellendritter treffen unsere Jungs am kommenden Sonntag (6. Mai, Anstoß: 16 Uhr) auf den Tabellenzweiten Düsseldorfer HC II. Mit einem Sieg könnten unsere 1. Herren die Tabellenführung wieder übernehmen. Um 18 Uhr starten dann auch unsere 1. Damen in die Feld-Rückrunde. Gegner im MSC ist Schwarz-Weiß Köln.

0
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
TEILEN

Marienburger Sport-Club 1920 e.V. Köln

X