2017Club

Bauarbeiten haben begonnen: Im MSC entsteht ein neuer Spielplatz

Die Arbeiten haben endlich begonnen! Seit ein paar Tagen tut sich so einiges auf unserem alten Kinderspielplatz. Denn dank vieler Spenden und Sponsoren steht an gleicher Stelle bald ein Spielparadies mit den neuesten Spielgeräten für unsere kleinsten MSCer.

Obwohl draußen bald die Eiszapfen funkeln, freuen sich unsere kleinsten MSCer schon heute ganz besonders auf das Frühjahr. Dann findet bei warmen Sonnenstrahlen nämlich die Einweihungsfeier unseres neuen MSC-Kinderspielplatzes statt. Seit ein paar Tagen nun haben die Bauarbeiten an der alten Rutsche und der Schaukel begonnen. Ein Landschaftsgärtner gestaltet die Spielfläche neu – mit den neuesten Spielgeräten und dem besten Boden zum Austoben.

Gerade für ihn und unser Spielplatzteam  – Dana Scholz, Bea von Klocke, Achim Schneider, Alex Chamier, Michael Münker – standen zuvor einige schwierige Entscheidungen an. Schließlich mussten sie die verschiedensten Wünsche der Eltern berücksichtigen: Während sich beispielsweise der eine Elternteil lieber eine Nestschaukel wünschte, wollten die nächsten lieber eine Doppelschaukel bauen lassen. Mittlerweile ist klar: Das Team hat für alle Wünsche die wohl beste Lösung gefunden. „Wir haben ein tolles Konzept entwickelt. Unsere MSC-Kinder werden großen Spaß haben“, freut sich unser Mit-Initiator und Hockey-Opa Achim Schneider auf das Ergebnis.

Dass der neue Kinderspielplatz zu einem wahren Kinderparadies wird, haben wir vor allem unseren Spendern und Sponsoren zu verdanken. Bei der Spendenaktion konnte unser Spielplatzteam Beträge von 50 bis zu 10.000 Euro einsammeln. Und auch die Tombola beim diesjährigen RKG Hockey Generation Cup 2017 hat noch einmal eine wichtige Summe für den Spielplatzbau eingespielt. Für diese Unterstützung bedanken sich alle MSCer sehr herzlich.

Unsere Kinder dürfen nach seiner Fertigstellung natürlich auch schon vor der offiziellen Eröffnungsfeier zum Toben nutzen.

Übrigens: Wenn ihr Interesse an der alten MSC-Rutsche habt und diese einem guten Zweck zuführen könnt, dann meldet euch gerne bei Achim Schneider.

Foto: red

Vorheriger Beitrag

Der MSC hat für Thomas Kuhrt gespendet

Nächster Beitrag

Hockey: 1. Herren feiern Traumstart in die Hallensaison 2017/18

Tillmann Becker-Wahl

Tillmann Becker-Wahl

Im MSC für Social Media und Nachberichterstattung verantwortlich. Wenn Tillmann nicht für die Hockeyherren auf dem Platz steht oder seine Tennisschuhe schnürt, dann studiert er in Köln BWL. Er hat zudem eine zweineinhalbjährige Ausbildung an der Kölner Jouranlistenschule genossen - unter anderem mit Stationen bei SPIEGEL ONLINE und dem Hamburger Abendblatt. Kürzel: tbw

Keine Kommentare

Kommentar