2020HockeyTennis

Hockeyplatz bleibt geschlossen: Der MSC öffnet nur die Tennisplätze

Die Ministerpräsidentenkonferenz hat am gestrigen Mittwochnachmittag den kontaktlosen Breitensport im Freien erlaubt. Im Land Nordrhein-Westfalen gilt diese Regelung ab sofort.  Nach den dem Marienburger Sport-Club 1920 e.V. zurzeit vorliegenden Informationen gilt diese Entscheidung nur für den Tennis-, jedoch nicht für den Hockeyspiel- und trainingsbetrieb. Nach aktuellem Stand geht der MSC daher davon aus, das Hockeytraining am 30. Mai starten zu können. „Wir freuen uns auf diesen Termin“, sagt Simon Starck, Sportlicher Leiter Hockey. „Sollten wir neue Informationen vom Land NRW oder den Hockeyverbänden erhalten, informieren die Trainer und der Club schnellstmöglich.“ Der MSC-Kunstrasenplatz bleibt demnach weiterhin gesperrt.

Seit 9 Uhr ist es wieder möglich, in unserem Club unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen Tennis zu spielen. Konkret bedeutet die gestrige Entscheidung, kontaktlosen Breitensport wieder zu erlauben, dass der Marienburger SC seinen Hockeytrainingsbetrieb noch nicht wieder aufnehmen kann. Der MSC-Vorstand geht nach den ihnen derzeit vorliegenden Informationen davon aus, den Hockeytrainingsbetrieb wieder ab dem 30. Mai ermöglichen zu können. Auf diesen Termin freuen wir uns.

Nichtsdestotrotz versucht der Verein, weitere Informationen von Seiten des Landes Nordrhein-Westfalen sowie vom Deutschen Hockeybund (DHB) als auch dem Westdeutschen Hockey-Verband (WHV) zu erhalten. Sollten dem MSC neue Informationen vorliegen, die ein frühzeitigeren Trainingsbetrieb erlauben, so informieren die Trainer ihre Mannschaften sowie der Club die Mitglieder schnellstmöglich. Zurzeit bleibt der MSC-Kunstrasenplatz daher weiterhin gesperrt.

Der Marienburger SC weist zudem noch einmal darauf hin, dass auf dem Clubgelände und während des Tennis die aktuell geltenden Abstands- und Hygieneregelungen gelten. Halten Sie bitte 1,50 Meter Abstand, um andere Mitglieder und sich selbst zu schützen. (Foto: dur)

Vorheriger Beitrag

Ab dem morgigen Donnerstag: Der MSC öffnet ab 9 Uhr die Tennisplätze

Nächster Beitrag

Das MSC-Hockeytraining startet ab nächster Woche

Tillmann Becker-Wahl

Tillmann Becker-Wahl

Im MSC für die Kommunikation, Berichterstattung und Social Media verantwortlich. Wenn Tillmann nicht für die Hockeyherren auf dem Platz steht oder seine Tennisschuhe schnürt, dann studiert er in Köln BWL. Er hat zudem eine zweineinhalbjährige Ausbildung an der Kölner Jouranlistenschule genossen - unter anderem mit Stationen bei SPIEGEL ONLINE und dem Hamburger Abendblatt. Ein echter Content-Experte. Kürzel: tbw.

Keine Kommentare

Kommentar