22 Mrz 2018

Historisches erreicht: Auch unsere 3. Hockeyherren steigen auf

Das hat es noch nie gegeben: Dank des Aufstiegs unserer 3. Herren am vergangenen Wochenende haben unsere Hockey-Jungs etwas historisches geschafft. Erstmals in der Geschichte des MSCs sind gleich alle drei Herrenmannschaften in einer Saison aufgestiegen. Nach dem Aufstieg der 1. Herren Anfang März und dem Aufstieg unserer 2. Herren vor zehn Tagen schafften nun auch unsere neugebildete 3. Herren-Mannschaft den Sprung in die nächst höhere Spielklasse.

0 Weiterlesen
04 Mrz 2018

1. Hockeyherren steigen auf

Es ist vollbracht: Nach mehreren bitteren Vizemeisterschaften in den vergangenen Hallensaisons sind unsere 1. Hockeyherren in die Oberliga aufgestiegen. Bereits zwei Spieltage vor Saisonende war der Aufstieg auch rechnerisch sicher. Am gestrigen Samstag folgte am vorletzten Spieltag ein 11:2-Heimerfolg gegen Blau-Weiß Köln II.

0 Weiterlesen
15 Jan 2018

Hockey: 1. Herren feiern Schützenfest zum Jahresauftakt

Unsere 1. Herren haben am Samstagabend zum Auftakt ins Hockeyjahr 2018 ein weiteres Schützenfest gefeiert. Gegen den Tabellendritten und bis dato engsten Verfolger Dünnwalder TV gewannen unsere Jungs in heimischer Halle deutlich mit 16:3 (8:1). Unsere 1. Damen verlieren derweil den Rückrundenauftakt gegen Tabellenführer Düsseldorfer SC nach einem sehr guten Spiel unglücklich mit 2:4 (2:1). Eine ähnlich bittere Niederlage müssen auch unsere 3. Herren hinnehmen. Die 2. Damen gewinnen indes klar, die MJB ist wieder auf Kurs.

0 Weiterlesen
12 Dez 2017

Hockey: Alle Herrenteams Tabellenführer, Damen verlieren knapp

Voll auf Kurs: Nun sind seit dem vergangenen Wochenende auch unsere 3. Herren Tabellenführer in ihrer Liga – damit machen sie es den 1. und 2. Herren gleich. Die Jungs aus unserer Ersten erfüllten ihre Pflichtaufgabe und siegten im MSC mit 9:3. Bereits nächste Woche können sie nun einen riesigen Schritt in Richtung Oberliga-Aufstieg machen. Unsere 3. Herren gewannen bereits am Samstag am ersten Spieltag beide Auftaktpartien problemlos. Unsere 1. Damen mussten derweil einen Dämpfer hinnehmen: Sie verloren zu Hause knapp mit 2:3.

0 Weiterlesen