2019HockeySponsoren

The Indian Maharadja und Brinkmann & Cie. Immobilien präsentieren die neuen MSC-Hockeytrikots

Gelb – oder doch schwarz? Die neuen MSC-Hockeytrikots stehen unseren 1. Hockeyherren jedenfalls verdammt gut. Seit Beginn des Feldjahres 2019 ist The Indian Maharadja der neue Ausstatter der MSC-Hockeyabteilung. Am 28. Mai kamen der MSC-Vorstand, Vertreter von The Indian Maharadja sowie Burkhard Brinkmann, Geschäftsführer des MSC-Trikotsponsors Brinkmann & Cie., zusammen, um die Partnerschaftsverträge offiziell zu unterzeichnen und die neuen Hockeytrikots zu präsentieren.

In der Gaststätte Wirtz, dem Traditionsgasthaus der MSC-Hockeyreisemannschaft Ditchers, servierten die Kellner am Dienstag, den 28. Mai, den beliebten „vegetarischen Teller nach Friedels Art“. Die Gäste jedenfalls staunten nicht schlecht, als auf diesem Teller so rein gar nichts Vegetarisches zu finden war. Richtig gut geschmeckt hat es ihnen aber trotzdem. Damit hatte Stefan Friedrichs, MSC-Hockeyvorstand Erwachsene, allerdings auch gerechnet. Auf seine Empfehlung hin bestellten die Gäste die nach unserem Hockeyvorstand benannte Fleischplatte – um bei einem Kölsch auf die gerade stattgefundene Vertragsunterzeichnung anzustoßen.

An jenem Dienstag nämlich kamen aus dem MSC-Hockeyvorstand Carsten Vennemann sowie Florian Hillers und Achim Schneider zusammen, um die neue Partnerschaft mit dem Trikotausstatter The Indian Maharadja auch vertraglich zu fixieren. Dafür sind Wisse Mewiss, Geschäftsführer der Hockey-Lifestyle-Marke The Indian Maharadja, sowie Sander aus den Niederlanden angereist.

Vor dem gemeinsamen Abendessen präsentierten unsere 1. Hockeyherren gemeinsam mit dem neuen Ausrüster und MSC-Trikotsponsor Brinkmann & Cie. Immobilien die neuen MSC-Hockeytrikots. Im Zuge des Trikotsponsorings hat Brinkmann & Cie.-Geschäftsführer Burkhard Brinkmann zusätzlich einen MSC-Partnervertrag unterzeichnet.

Der Marienburger Sport-Club 1920 e.V. freut sich über die neue Partnerschaft und hofft, gemeinsam mit The Indian Maharadja und Brinkmann & Cie. Immobilien in eine weiterhin erfolgreiche Zukunft zu starten. In dieser wird es beim kommenden Hockey Generation Cup auch eine von The Indian Maharadja durchgeführte Hockey Clinic geben: Dann kommen aktuelle niederländische Nationalspieler in den MSC und zeigen, was man mit der Kugel so alles anstellen kann. (Fotos: dur)

Vorheriger Beitrag

Tennis: 1. Damen gewinnen Zweitliga-Spitzenspiel – und nehmen Kurs auf Richtung 1. Bundesliga

Nächster Beitrag

Tennis: 1. Damen wollen am Montag historischen Aufstieg in die 1. Bundesliga feiern

Tillmann Becker-Wahl

Tillmann Becker-Wahl

Im MSC für Social Media und Nachberichterstattung verantwortlich. Wenn Tillmann nicht für die Hockeyherren auf dem Platz steht oder seine Tennisschuhe schnürt, dann studiert er in Köln BWL. Er hat zudem eine zweineinhalbjährige Ausbildung an der Kölner Jouranlistenschule genossen - unter anderem mit Stationen bei SPIEGEL ONLINE und dem Hamburger Abendblatt. Kürzel: tbw

Keine Kommentare

Kommentar