2018HallensaisonHeimspieleHockey

Hockey am Sonntag: Mit viel Spaß in die nächsten Heimspiele

Ne, was macht die Saison unserer Hockeyteams Spaß. Und so kann es auch gerne weitergehen. Denn am morgigen Sonntag empfangen unsere 1. Hockeyherren um 16 Uhr den BTHV Bonn II. Als Tabellenführer wollen unsere Hockeyjungs gegen die bislang noch punktlosen Bonner ihren Vorsprung auf die Verfolger am liebsten weiter ausbauen. Ein Sieg wäre dafür natürlich notwendig. Bereits um 14 Uhr stehen am Sonntag unsere 2. Herren in der MSC-Halle auf dem Platz. Dann treffen sie im vierten Saisonspiel auf Schwarz-Weiß Neuss II. Mit dem vierten Sieg im vierten Spiel könnte sich unsere Zwote gemeinsam mit Blau-Weiß Köln II an der Tabellenspitze festsetzen. Zum Abschluss des MSC-Heimspielsonntages geht’s dann um 18 Uhr für unsere 1. Damen auf den Platz. Sie treffen auf den BTHV Bonn III. Wir freuen uns viele MSCer in unserer Halle. (Foto: dur)
Vorheriger Beitrag

6:3-Heimsieg im Spitzenspiel: 1. Hockeyherren bleiben Tabellenführer

Nächster Beitrag

Hockey bis das Christkind kommt

Tillmann Becker-Wahl

Tillmann Becker-Wahl

Im MSC für Social Media und Nachberichterstattung verantwortlich. Wenn Tillmann nicht für die Hockeyherren auf dem Platz steht oder seine Tennisschuhe schnürt, dann studiert er in Köln BWL. Er hat zudem eine zweineinhalbjährige Ausbildung an der Kölner Jouranlistenschule genossen - unter anderem mit Stationen bei SPIEGEL ONLINE und dem Hamburger Abendblatt. Kürzel: tbw

Keine Kommentare

Kommentar